Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wurzeln wie ein Baum“ von Hans-Werner Kulinna

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans-Werner Kulinna anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

maza (MarijaGeisslert-online.de) 29.08.2006

Hallo Hans-Werner, das ganze jetzt noch mal in deutsch,es gibt nicht schöneres für Kinder als ihnen Wurzeln zu geben.Ich denk das ist ein großes Stück unserer Liebe das sie immer tragen wird, und das ihnen auch Stärke gibt.Alles Liebe maria irgendwie war mein Kopf schneller als ich beim schreiben

 

Antwort von Hans-Werner Kulinna (30.08.2006)

Hallo Maria! Danke für deine Reaktion, Maria. Erwachsene haben wirklich die einmalige Chance den Boden für gute Wurzeln bei Kindern zu legen. Ob wir sie immer nutzen - ist die Frage. Kinder selber haben jeden Tag aber auch ihren Anteil, an der eigenen Wurzel zu arbeiten. Ob sie die immer nutzen, ist auch die Frage. So gesehen leben wir ständig im Risiko. Herzliche Grüße, Hans- Werner


maza (MarijaGeisslert-online.de) 29.08.2006

Hallo Hans-Werner es nichts schöneres für Kindern als ihnen Wurzeln zu geben.Ich denk das ist ein großes Stück Liebe das sie immer tragen und ihnen Stärke geben gibt.Liebe grüße maria


Montana (mertenslinda15googlemail.com) 29.08.2006

Hallo Hans-Werner,
Gedanken um das wunderbare Wesen Kind zählen zu meiner Lieblingskategorie und Du hast mir mit Deinen Zeilen aus der Seele gesprochen.
Wenn ich meinem Kind etwas mit auf den Weg gab, dann waren es die beschriebenen Wurzeln und ganz breite Flügel.

Schönen Gruß
Gisela

 

Antwort von Hans-Werner Kulinna (29.08.2006)

Hallo Gisela! Danke für deine Aufmunterung zum Text. Wenn Kinder in unserer Nähe sind, haben sie keinen außer uns. Deshalb ist das Bild von der Wurzel mir persönlich sehr wichtig. Ich war als Kind auch verwurzelt. Dieses Gefühl möchte ich den Kindern geben, mit denen ich jeden Tag lebe. Danke für deine freundliche Bestätigung. Hans-Werner


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).