Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Was Liebe kostet“ von Hans-Werner Kulinna

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans-Werner Kulinna anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedichte für Kinder“ lesen

Montana (mertenslinda15googlemail.com) 31.08.2006

Hallo Hans-Werner,
ein wunderbarer Beitrag mit ganz viel trauriger Realität.Ein bitterer Beigeschmack unserer Gesellschaft.
Aber zum Glück gibt es ja viele Eltern, die wissen, was ein Kind glücklcih macht.
Ich wünsche Dir einen schönen Tag

 

Antwort von Hans-Werner Kulinna (31.08.2006)

Hallo Linda! Ich danke dir für deine positive Reaktion auf den kleinen Text. Das macht mir viel Mut. Ich wünschte, die Zahl der Eltern, die es gut meinen mit ihren Kindern, würde täglich neu wachsen. Grüße von Hans- Werner


Hifify (lizzy.tewordtt-online.de) 31.08.2006

Hi,Hans-Werner, nein, Liebe ist es nicht, eher Gleichgültigkeit. Jeder braucht Wärme,Geborgenheit, Liebe,Respekt, aber auch Grenzen und Regeln. So wachsen gesunde,selbstbewußte Menschen heran.
Verstehende Grüße von
Lizzy


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).