Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wenn das Herz ausbricht!“ von Karin Schmitz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Schmitz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Lydia Windrich (lydiawindricht-online.de) 04.09.2006

Klasse, das öffnen, der Text. viel Glück, liebe Karin und herzliche Grüße Lydia

 

Antwort von Karin Schmitz (04.09.2006)

Danke liebe Lydia, es ist ein schönes Gefühl, wenn man endlich am Ziel ist. Dir auch ganz viel Glück und herzliche Grüße Karin


Bernd (Bernd.Rosariusonline.de) 03.09.2006

Liebe Karin,
wenn beide Herzen im Gleichklang schlagen, dann ist es gut.
Es scheint du bist glücklich und darüber freue ich mich.Habe lange Zeit Deine Trauer mitgeteilt,nun will ich auch an deinem Glück teilhaben.
Liebe Grüße
Bernd

 

Antwort von Karin Schmitz (03.09.2006)

Danke lieber Bernd, ja... Du darfst daran teilhaben... gerne sogar! Ich habe von Euch so viel Zuspruch erhalten, konnte hier Kraft tanken und meinen Gedanken freien Lauf lassen. Die Herzen schlagen im Gleichklang! Es ist ein wundervolles Gefühl ihn im Arm zu halten. Dir einen ganz lieben Herzensgruß Karin


mkvar (margit.kvardadrei.at) 03.09.2006

Ich habe das Gefühl,
dein Leben sprüht vor
lauter Liebe, du glück
liche du, weiter so gefällt mir.
LG Margit

 

Antwort von Karin Schmitz (03.09.2006)

Ja, meine liebe Margit, Du hast es richtig im Gefühl. Ich könnte Euch alle in den Arm nehmen, den ganzen Tag singen und tanzen, ich glaube man nennt das Liebe! Dir einen lieben Dank und Herzensgrüße Karin


RitaHoehne (rita-hoehneweb.de) 03.09.2006

Liebe Karin,
das klingt wirklich nach Liebe! Das Herz spürt es. Freut mich, dass deins nun zur Ruhe kommt nach all dem Schmerz. Ein happy end? Schönes Gedicht.
Liebe Grüße, Rita

 

Antwort von Karin Schmitz (03.09.2006)

Danke liebe Rita, ja... endlich... und ich hoffe, daß es immer so bleibt. Ich fühle mich wie neu geboren. Es ist fantastisch! Ich bin einfach glücklich... hat ja auch lang genug gedauert! Herzensgrüße Karin


maza (MarijaGeisslert-online.de) 03.09.2006

Liebe Karin,zwei Herzen die sich aneinanderlegen,das ist herrlich schön,viel Glück maria

 

Antwort von Karin Schmitz (03.09.2006)

Danke, liebe Maria, daß wünsche ich Dir auch! Ich glaube, ich zerspringe fast vor Glück... endlich! Könnte die ganze Welt umarmen! Drück Dich Karin


Rainer Grotehen (eMail-Adresse privat) 03.09.2006

Und ich wünsche dir alles Glück der Welt, meine kleine Hd!!!!!! Hoffe und bete für dich!
D. R.

 

Antwort von Karin Schmitz (03.09.2006)

Hi Rainer, danke...!!! Endlich habe ich es.... und es paßt ... und dieses mal werde ich mein Glück nicht mehr gehen lassen! Dir auch alles Liebe! Herzlichen Gruß Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).