Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Leben“ von Norbert Wittke

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Norbert Wittke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

mkvar (margit.kvardadrei.at)

21.10.2006
Bild vom Kommentator
Ja Norbert hoffen wir noch lange.
LG Margit

Walburga (Wally.Lindlt-online.de)

19.09.2006
Bild vom Kommentator
Lieber Norbert, ich hoffe auf keine Tiefen mehr. Ein sorgenfreies Rentenalter habe ich mir, glaube ich schon verdient. Viel braucht man, außer Internet, eh nicht mehr. Liebe Grüße Wally

Goslar (karlhf28hotmail.com)

18.09.2006
Bild vom Kommentator
Lieber Norbert,

Ein sehr schönes Gedicht, das ein Spiegelbild des Lebens darstellt.
Liebe Grüße,
Karl-Heinz

Heidemarie Rottermanner (heidirottermanner.at)

18.09.2006
Bild vom Kommentator
sollte man sich ins Stammbuch schreiben.

Liebe Grüße
Heidemarie

Lydia Windrich (lydiawindricht-online.de)

18.09.2006
Bild vom Kommentator
Lieber Norbert,
sehr gut. Klasse beschrieben.
Herzliche Grüße Lydia
Bild vom Kommentator
Ja und dies Leben lieber Norbert mit klarem Bewusstsein!!! Ich denke immer wieder, wie schön das Leben doch sein kann! Liebe Grüße euch beiden
Franz

Klaus Schedlberger (klaus.schedlbergerooe.gv.at)

18.09.2006
Bild vom Kommentator
Lieber Norbert!
Treffender hättest du dieses klasse Gedicht nicht betiteln können: "Das Leben" halt - mit allen Ecken und Kanten! Machen wir etwas draus - solange wir die Zeit haben.
Es gilt Leben in die Jahre und nicht Jahre in das Leben zu bringen!
Es grüßt Dich
Klaus Schedlberger
Bild vom Kommentator
lieber norbert
ja,das leben hat seine höhen und tiefen,man versucht sie zu meistern.
dem einen gelingt es,ein anderer
lebt in der mitte und der schwache wir getreten.
der mensch wird nie zufrieden sein,bis auf das einemal,da wird er es sein müssen.
es grüßt dich sieghild

karo13 (karin1971gmx.de)

18.09.2006
Bild vom Kommentator
Hallo Norbert,
ja... so ist das Leben.
Du hast es treffend geschildert.
Schöne Zeilen!
Liebe Grüße
Karin

RitaHoehne (rita-hoehneweb.de)

18.09.2006
Bild vom Kommentator
Dein Gedicht, lieber Norbert, weckt in mir die Hoffnung, dass das tiefe Tal irgendwann überwunden sein wird, nachdem ich mehr "Abs" als "Aufs" seit längerer Zeit durchlebe. Wir werden sehen.
Viele Grüße,
Rita

Bernd (Bernd.Rosariusonline.de)

18.09.2006
Bild vom Kommentator
Lieber Norbert,
du hast die Lebensbrücke sehr gut beschrieben.Wir sollten uns alle wenigstens einmal am Tag bewusst sein,wie kurz das Leben ist.Wir sollten im Sinne des Wortes das Leben richtig leben.
Liebe Grüße
Bernd

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).