Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Träume“ von Wolfgang Luttermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Luttermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

mkvar (margit.kvardadrei.at) 16.11.2006

Ja Wolfgang das wäre ein schöner Traum.
Gut geschrieben es grüßt Margit


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 24.10.2006

Lieber Wolfgang,

Träume sind Schäume im wahren Sinne des Wortes. Es freut mich sehr von dir wieder lesen zu dürfen.- Ich hoffe, du bleibst für eine Weile.
Liebe Grüße,
Karl-Heinz


Bernd (Bernd.Rosariusonline.de) 23.10.2006

Lieber Wolfgang,
das kenne ich.....bin auch enttäuscht...wunderbarer Traum,dann erwache ich und muss auf das Örtchen.Traum ade - Fortsetzung nicht möglich.
Dein Gedicht hat mir gefallen.
Liebe Grüße
Bernd

 

Antwort von Wolfgang Luttermann (01.03.2007)

Hallo Bernd Vielen Dank für deinen Kommentar,entschuldige dass ich so spät reagiere ich habe dich einfach übersehen,kommt nicht wieder vor. Liebe Grüße Wolfgang


Musilump23 (eMail senden) 23.10.2006

Lieber Wolfgang,
schöne lockere Verse die hin bis ins Traumland zum Millionär reichen. Nach dem Motto:
"Die Sache hat doch einen Haken" sagte der Fisch und ging an die Angel.
Mit frdl. Gr. Karl-Heinz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).