Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Eine Stunde geschenkt“ von Hans-Werner Kulinna

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans-Werner Kulinna anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 29.10.2006

Hallo Hans-Werner,
ein Stunde kann sehr lang sein, sehr kurz oder garnicht wahrnehmbar. Die Umstellung hat uns die eine Stunde von der Sommerzeit zurückgegeben. Mir wäre durchgängig die Sommerzeit lieber. Liebe Grüße Norbert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).