Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„R Ä T S E L nr 8_____ +abg_____BandXI, Kap. _ 15 ________“ von K.N.Klaus Hiebaum

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von K.N.Klaus Hiebaum anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Heidemarie Rottermanner (rottermanneraon.at) 10.01.2007

ist ja toll zu lesen.

Bist du noch immer in der CE?

Liebe Grüße
Heidemarie


Xana (eMail senden) 10.01.2007

Na Gott Sei Dank
heut' nicht zu schwer
es ist wohl Bank / Bank

Überstrapazierte Grüsse (von den vorherigen Rätseln) an P von R *g*


Bernd (Bernd.Rosariusonline.de) 09.01.2007

Lieber Peter,
Für Deine interessanten Rätsel benötigt man Zeit.Heute nicht - weil ich auf der BANK war
Liebe Grüße
Bernd


Manolin (smrabazat-online.de) 09.01.2007

Endlich finde ich auch einmal eine Lösung für Deine Denkaufgaben - ist doch ziemlich schwierig bei Dir, lieber Peter.Aber, gleich nach den ersten Lesen !! kam ich auf die BANK.
Gelt, das ist doch richtig ?
Liebe Grüsse Sonja R.


Peter Prior (peterpriort-online.de) 09.01.2007

Bank-Bank, vielen Dank für dein Gedicht,
kann nur ab und an lesen, denn du bist
hier der schwierigste. Mein Kopf möchte nicht für Fremde arbeiten, nur für mich,
drum lese und informiere ich mich nicht.

einen geruhsamen Abend, auch Lebensabend.

Gruss und Grüsse.


Walburga (Wally.Lindlt-online.de) 09.01.2007

Hallo Peter die lange Dürre ist eine Bank man kann drauf sitzen
und wenn ich Geld brauch geh ich wieder zu einer Bank, aber zu einer anderen.Stimmts? Wirklich ganz leicht.
Schleiherhafte Grüße
Wally


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).