Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„An eine Freundin“ von Andreas Benz


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Andreas Benz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Freundschaft“ lesen

Boris (Hoerspielpowergmx.de)

24.06.2007
Bild vom Kommentator
Hi.
Ein sehr schönes Gedicht.
Auch der Satzzusammenbau gefällt mir.
L.G.Mario
Bild vom Kommentator
sehr schönes gedicht lieber andreas, ich glaube die freundin so fern es sie gibt und sie es ließt wird sie sich sehr darüber freuen/gefreut haben schönene abend noch *edda*

Anael

05.05.2007
Bild vom Kommentator
Hallo Andreas,
beim Lesen deines Gedichtes musste ich irgendwie an die wunderschönen Nebelbilder von Caspar David Friedrich denken; es hat eine besondere Stimmung.
Federleicht zu lesen und sehr schön geschrieben.
LG, Roxana

Andreas Benz (05.05.2007):
Hallo Roxana.. und auch hier möchte ich dir Danke sagen..und ich liebe diese Nebelbilder von Caspar David Friedrich auch..aber die Sichtweise auf mein Gedicht war mir so noch nicht bewusst.. Wünsche dir noch einen wunderschönen Abend.. Lieben Gruss..Andreas

Bild vom Kommentator
süß geschrieben und mit guten worten ausgedrückt
lg
*edda*

mkvar (margit.kvardadrei.at)

04.05.2007
Bild vom Kommentator
wunderschöne Worte
von dir lieber
Andreas,
LG sendet Margit

Andreas Benz (04.05.2007):
Liebe Margit.. habe vielen Dank für deine lieben Worte..und ich wünsche dir auf diesem Wege ein wunderschönes Wochenende.. Lieben Gruss..Andreas

astah

03.05.2007
Bild vom Kommentator
Ich muss sagen das Gedicht berührt einen zu tiefst.

Anjouly (susiaukschungmx.tm)

19.04.2007
Bild vom Kommentator
Hey, das ist aber schön geschrieben. Was hat sie dazu gesagt? Einen schönen Tag wünscht Dir Susi

sabe1 (raffertyclaranet.de)

11.03.2007
Bild vom Kommentator
Hallo Andreas,

dein Gedicht liest sich wunderbar fließend und ist auch inhaltlich toll. Am besten gefällt mir aber der mystische, "neblige" Hauch, der alles umgibt.

Viele Grüße
Sonja

Andreas Benz (30.03.2007):
Hallo Sonja.. vielen lieben Dank für die netten Worte..und entschuldige..das ich mich erst jetzt melde..und ich mag das mystische..schön..das es dir gefiel.. Lieben Gruss..Andreas

Xana

24.01.2007
Bild vom Kommentator
Eine Freundschaft, die der Liebe sehr nahe ist, Andreas.
Wunderbare Bilder in deinem Gedicht.
LG, Roxana

Andreas Benz (29.01.2007):
Hallo Roxana.. vielen Dank für deine Worte..und es freut mich..das es dir gefiel.. Ja..manchmal ist die Grenze nicht klar..aber auch zu jeder Liebe gehört eine tiefe Freundschaft Lieben Gruss..Andreas

Monika Wilhelm (wilhelmmonikahotmail.com)

23.01.2007
Bild vom Kommentator
welch schöne seelenfreundschaft...

lieben gruß andreas


monika

Andreas Benz (24.01.2007):
hallo monika.. ja..es ist ein kostbares geschenk,eine seelenfreundschaft zu finden..und leider viel zu selten.. danke auch für dein willkommen.. lieben gruss..andreas

Bild vom Kommentator
Hallo Andreas,
hier stellt sich die Frage: Wo ist der Unterschied zwischen Freundschaft und Liebe!
Wundervolle tiefe Bilder!
Es grüßt dich Karine

Andreas Benz (24.01.2007):
Hallo Karine, vielen Dank für deinen Kommentar,habe mich sehr gefreut. Und es stimmt,solche Form der Freundschaft kann auch fliessend in Liebe übergehen. Viele liebe Grüsse..Andreas

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).