Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Berührungen“ von Klaus-D. Heid

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus-D. Heid anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Ines (eMail unbekannt) 05.10.2004

das nenn ich Fingerspitzengefühl, eine wundervolle Berührung


Elisabeth Koch (lisa1958gmx.de) 21.06.2004

Hallo K.D Heid, ihre Gedichte und KG sind ja wirklich sehr zahlreich. Kann mich da nur langsam vorarbeiten. Sie wurden mir von einer anderen Schreiberin bei e-Stories empfohlen. Nun zu diesem Gedicht : Es gefällt mir sehr gut, haben mich angesprochen, diese Finger. Wünschte , dass ich so dichten könnte. LG Elisabeth


Marianne (janna7gmx.de) 11.02.2003

Hey, das ist ein total liebevolles Gedicht! Es ist sehr sensibel geschrieben und ja, es erweckt Emotionen! Viele Grüße Marianne

 

Antwort von Klaus-D. Heid (11.02.2003)

Vielen Dank, Marianne! Ganz lieber Gruß von Dieter


Irena Elisabeth Varga (eMail unbekannt) 10.02.2003

Hello Klaus, Dein Gedicht ist eine Melodie, nach der die nimmermüden Finger tanzen und singen. :-) Wunderschön! Jedoch, das kurz hintereinander wiederholte Wort "finden" hat mich ein wenig gestört. Allerbeste Grüsse, Reni

 

Antwort von Klaus-D. Heid (11.02.2003)

Danke, Reni! Ich werde es vielleicht nochmal überarbeiten. Allerbeste Grüße auch an Dich von Klaus-D.Heid


Monika Wilhelm (monikawilhelmutanet.at) 10.02.2003

:-) danke, für dieses warme lächeln, dass du mir geschenkt hast.... wunderschön........Monika

 

Antwort von Klaus-D. Heid (11.02.2003)

Nichts zu danken, Monika. Ich hab\'s gern (und auch ein bisschen für mich) getan. Lieber Gruß von KDH


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).