Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„TROJANER // Anhang nicht öffnen ;-) !“ von Karin Schmitz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Schmitz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ratschlag“ lesen

hsues (hsues_47web.de) 23.03.2007

Ja, liebe Karin, so kann man es wirklich sehen, gut beschrieben!Habe dieses "Phänomen" im letzten Jahr auch beschrieben als gmx..e-stories...Sucht, in einem Gedicht, u. meine das auch immer noch.
Dein Gedicht trifft wahrhaft den Nagel auf den Kopf.
Liebe Grüsse,Heino.

 

Antwort von Karin Schmitz (23.03.2007)

DAnke Dir, lieber Heino! kam mir einfach in den Sinn, nachdem ich letzte Woche fast einen Trojaner auf meinem PC gehabt hätte. Aber ich war schlau genug, den Anhang nicht zu öffnen. Herzliche Grüße zu Dir Karin


Anschi (Anschipostweb.de) 23.03.2007

Ja...wen er erst mal infiziert hat, der wird ihn so leicht nicht mehr los... Bin jetzt auch schon 4 Jahre davon befallen, wenn er auch derzeit bei mir etwas weniger stark aktiv ist - aber ganz los kriege ich ihn scheinbar nicht mehr...*lach*
Herzlichen Gruß! Anschi

 

Antwort von Karin Schmitz (23.03.2007)

Hallo liebe Anschi, ja... 4 Jahre ist schon eine lange Zeit. Aber zum Glück ist dieser "Virus" ein angenehmer seiner Art ;-) Danke Dir und einen Herzensgruß Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).