Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„****was uns noch bleibt***“ von Natascha Kloss


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Natascha Kloss anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Klaus Schedlberger

28.04.2007
Bild vom Kommentator
Wunderbare Zeilen! Was für eine Erkenntnis! Deine Worte haben eine zeitlose Gültigkeit.
Herzliche Grüße dem jungen Aphorismusgenie
Klaus Schedlberger

Natascha Kloss (28.04.2007):
kleine kurze Gedichte haben manchmal große Gewichte. Dank Dir für Deinen Beitrag! VG Natascha

Bild vom Kommentator
Die Gegenwart!

Sebastian Böck

22.04.2007
Bild vom Kommentator
mehr als nichtigste wortspielerein scheinen sich da wohl kaum zu ergeben.



Natascha Kloss (22.04.2007):
HÄ??? Depp!! 07.04.2007

Bild vom Kommentator
… kurz und wahrhaft gut auf den Punkt gebracht.

Gruß Egbert
Bild vom Kommentator
Hallo Natascha
kurz konkret auf den Punkt gebracht wenig Worte viel Aussage sehr gut.

Liebe Grüße
Wolfgang
Bild vom Kommentator
Liebe Natascha,
ich wünsche dir und mir, dass uns viel Zeit bleibt, das Schöne und Frohe zu spüren.

Frohe Ostern
wünscht dir herzlich Heidemarie
schön deine Zeilen

Sebastian Böck

07.04.2007
Bild vom Kommentator
wahre worte. scharf formuliert, akzentuiert und gekonnt serviert.

dieser leckerbissen macht appetit auf mehr. viel erfolg hier, SB

loveangel

30.03.2007
Bild vom Kommentator
ja, traurig aber wahr. wunderschön geschrieben grüße dich herzlich erika
Bild vom Kommentator
sehr schön!
Gruß
Manuel

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).