Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wahren Sinn des Lebens“ von Manfred H. Freude

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Manfred H. Freude anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Escapistenlyrik“ lesen

Andreas Thon (eMail senden) 20.04.2007

Hallo Manfred,
wunderbar!!!
Ein wirklich tolles Werk, auch wenn ich zugeben muß, das ich nicht weiß, was Escapistenlyrik ist.
Schön, wie Du die ganzen Sprichworte auseinandernimmst und in einen neuen Sinnzusammenhang stellst.
Hat mich wirklich beeindruckt Dein Werk!!!
Liebe Grüße
Andi


hsues (hsues_47web.de) 19.04.2007

Rätselhafte, beziehungsreiche doch wohl gesprochene Verse, lieber Manfred. Das rührt die träg gewordene Hirngrütze nochmal richtig um. Gefällt mir, dein Stoff zum Nachdenken, gute Lyrik, für mein Empfinden, obendrein!
Dir eine gute Nacht, herzlichen Gruß, Heino.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).