Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Bäcker“ von Norbert Wittke

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Norbert Wittke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Muttertag“ lesen

mkvar (margit.kvardadrei.at) 17.05.2007

Schöne Worte lieber
Norbert zum Muttertag.
Ganz lieb grüßt Margit


nome68 (nome343yahoo.de) 13.05.2007

Lieber Norbert..

ein sehr amüsantes und doch gegenüber allen Müttern dankbares Gedicht..welches sich fliessend über einem ergiesst..gefällt mir wieder sehr..
Wünsche dir noch einen wunderschönen Abend..

Lieben Gruss..Andreas


Bild Leser

Trickie Wouh (1und1jasminonline.de) 13.05.2007

Lieber Norbert!
Dein Gedicht gefällt mir sehr!
Ich sende dir einen ganz lieben Gruß,
deine
Brigitte

 

Antwort von Norbert Wittke (13.05.2007)

Hallo Brigitte, vielen Dank für Deine netten Worte. Gestern beim Einkaufen kam mit die Idee bei den vielen angebotenen Muttertagstorten, u.a. in Heiligenroth gar nicht soweit von Dir. Liebe Grüße Norbert Ich hoffe Dein Muttertag ist gut verlaufen.


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 13.05.2007

Ja, ja lieber Norbert. Die liebe Bäckersfrau, sehr gerne habe ich Deine Gedanken gelsen und sende euch beiden liebste Grüße zum Tag der Mütter
Franz


Musilump23 (eMail senden) 13.05.2007

Lieber Norbert,
natürlich liegt der Himmel heute zu Füßen der Mütter.
Mit frdl.GR Karl- Heinz

 

Antwort von Norbert Wittke (13.05.2007)

Hallo Karl-Heinz, danke für Deinen kommentar. Gestern habe ich beim Einkaufen so viele Torten zum Muttertag gesehen, da wollte ich Worte dazu geben. Aber ich glaube die Torten sind bekömmlicher. Liebe Grüße Norbert


cwoln (chr-wot-online.de) 13.05.2007

Lieber Norbert,
des Bäckers Frau müsste öfters Torten essen, dann wäre sie so rund, wie es ihr Mann liebt....
Danke für dein Muttertagsgedicht. Mal sehen, ob ich auch ein Stück Torte bekomme.
Herzlich grüßt Christine


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 13.05.2007

Lieber Norbert,
Mit einem Worte,
statt Blumen eine Torte.

Keine schlechte Idee.
Liebe Grüße,
Karl-Heinz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).