Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Allein“ von Rainer Tiemann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Rainer Tiemann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einsamkeit“ lesen

Silberfee (daisy1190a1.net) 26.08.2019

Gefühle in wunderbare Worte verpackt lieber Rainer, du hast recht, nur wer die wahre Liebe jemals hat erfahren dürfen, der kennt diese Art der Gefühle, die du sehr trefflich zum Ausdruck gebracht hast.

Liebe Grüße, Uschi

 

Antwort von Rainer Tiemann (26.08.2019)

Das Wichtigste im Leben, liebe Uschi, ist und bleibt die Liebe zu zweit. Sie bereichert unser Leben. Wer Liebe nie lebte, hat nicht gelebt, meint RT, der herzlich dankt und dir liebe Grüße nach Wien schickt.


Britta Schäfer (britta.schaefer.hammweb.de) 23.02.2019

Lieber Rainer, das ist wahrlich ein sehr schönes Sehnsuchtsgedicht. Wirklich gelungen. Klare Worte viel Gefühl. Gerne gelesen. Lieben Dank für den Hinweis in deinem mir heute geschenkten Kommentar. Freue mich immer über deine Worte.Merci, und liebe Grüße Britta

 

Antwort von Rainer Tiemann (24.02.2019)

Dein schönes Sonett, liebe Britta, sprach mich so an, dass ich dich wegen der Thematik auf mein Gedicht hinwies. Danke für deine Einschätzung. Herzlichst RT


AngieP (angie.jgo4more.de) 20.02.2019

Hi Rainer,
ein schönes Gedicht zum Thema Einsamkeit.
LG
Angie

 

Antwort von Rainer Tiemann (20.02.2019)

Danke, liebe Angie, fürs Lesen und deine Einschätzung. Herzlichst RT


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 05.02.2018

Das ist wirklich wunderschön, lieber Rainer, alles was berührt, ist von dir lyrisch ausgedrückt. Herzlichst, Margit

 

Antwort von Rainer Tiemann (06.02.2018)

Freue mich sehr, dass auch du das nachempfinden kannst, liebe Margit. Sende dir einen herzlichen Gruß! RT


Heidelind (Sekretaeriaol.com) 12.11.2016

Lieber Rainer, da schwingt eine große Sehnsucht durch die Zeilen, die Du sehr gut mit Deiner Wortwahl ausgedrückt hast. Liebe Grüße, Heidelind

 

Antwort von Rainer Tiemann (12.11.2016)

Schön, liebe Heidelind, wenn es so zu dir herüberkam. RT dankt mit freundlichen Grüßen.


Ozeana (b-pellenzt-online.de) 04.09.2016

Ein tolles Gedicht und sehr wahr

 

Antwort von Rainer Tiemann (04.09.2016)

Über dein Lesen mit Kommentar, liebe Barbara, freute ich mich. Herzlichst RT


edreh (b.herrde46gmx.de) 08.02.2015

Lieber Rainer,
das sind sehr, sehr schöne
melancholische Verse der Einsamkeit
und Sehnsucht, ganz toll geschrieben!
Danke gleichzeitig auch für den
anerkennenden Kommentar zu
meinem "Allei"!
Liebe Grüße
Bernd

 

Antwort von Rainer Tiemann (08.02.2015)

Danke, Bernd, für deine Einschätzung. Wichtig erscheint mir, dass Lyrik verständlich rüber kommt. Liebe Grüße von RT.


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 13.08.2014

Lieber Rainer,
danke dir herzlich, dass du mich auf dieses Gedicht aufmerksam gemacht hast.
Es ist wunderschöne Poesie, dieses Handwerk verstehst du wirklich. Gefühlvolle Sehnsucht, egal in welcher Situation, man kann sich darin wiederfinden.
Herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Rainer Tiemann (13.08.2014)

Gern geschehen, liebe Hildegard. Viele schöne Werke werden nicht gelesen, wenn man nicht drauf hinweist. Ich mache das auch bei Gedichten von Mitautoren, die mir besonders gefallen. Danke fürs Lesen und deine Einschätzung. Sei freundlich gegrüßt von RT.


UschiB (ursulableitnerymail.com) 09.02.2014

Lieber Rainer, danke für den Hinweis. Daß
dieses Gedicht besonders von alten Damen
gern gelesen oder gehört wird, kann ich
sehr gut verstehen... LG. Uschi

 

Antwort von Rainer Tiemann (09.02.2014)

Da kommen Gefühle hoch, liebe Uschi, nicht wahr? Danke fürs Lesen. Freundlich grüßt RT.


Feuerlilie (viviennebohnenzeitung.com) 26.12.2013

Oh, was sehnst er sich nach seiner Liebsten! Man fühlt ein wenig mit ihm, möchte ihm fast helfen, dass er bei ihr sein darf... Aber nur fast! Nicht ohne ein Quentchen Ironie, hast du da gereimt... :)
Man erinnert sich, als es einem ähnlich ging - und dass es vorüberging!

Danke für den Tipp, lieber Rainer!
Silvia

 

Antwort von Rainer Tiemann (27.12.2013)

Danke, Silvia, dass du reingeschaut hast. Leider lesen viele nicht die älteren Gedichte der Mitautoren. Und das ist eigentlich schade. Liebe Grüße von mir. RT


ikunath (phantasie-gartenweb.de) 16.09.2013

Einfach wunderschöne Gedichte, die Sie schreiben. Gerne gelesen

 

Antwort von Rainer Tiemann (16.09.2013)

Freue mich sehr, dass du, liebe I oder lieber I, mich entdeckt hast. Danke mit einem freundlichen Gruß. RT


Lapsuslinguae (ipruessweb.de) 14.08.2013

Lieber Rainer,
du hattest Recht, es gefällt mir sehr gut!
Hervorragend gereimt, erkennen sich bestimmt viele in dem Gedicht wieder!
Ganz liebe Grüße,
Isabell

 

Antwort von Rainer Tiemann (14.08.2013)

Danke, dass du reingeschaut hast, liebe Isabell. Schön, dass es dir gefiel. Sei freundlich von mir gegrüßt. RT


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 04.05.2012

Wunderschön Rainer eine andere Einsamkeit zwar,doch sie ist immer mit Schmerz und Traurigkeit verbunden.Lieb grüßt dich die Anna

 

Antwort von Rainer Tiemann (04.05.2012)

Liebe Anna, ich freue mich, dass du mich liest! Herzlichen Dank, sagt RT.


R.Schön (Lyrikeringmail.com) 14.01.2012

Lieber Rainer,

was für ein ausdrucksstarkes Gedicht. Einsamkeit lähmt, ob allein oder zu zweit. Ich wünsche allen, einen Menschen an seiner Seite, der dieses Gefühl niemals aufkommen lässt.

Ganz liebe Grüße von Ramona

 

Antwort von Rainer Tiemann (15.01.2012)

Liebe Ramona, über den Kommentar nach Lesen dieses älteren Gedichts, das besonders gut bei Lesungen in Schulen und Altenheimen ankommt, habe ich mich sehr gefreut. Danke und freundliche Grüße. RT


Hanna1110 (Hannahahngmx.de) 29.06.2011

hallo lieber Rainer,
ein zärtliches Gedicht, bei dem sich
die Sehnsucht liebevoll ins Herz schleicht. Wunderschön geschrieben.
ganz liebe Grüße
Karin


 

Antwort von Rainer Tiemann (29.06.2011)

Liebe Karin, das ist eines der Werke, das besonders bei Frauen (in Altenheimen, aber auch in Schulen) während meiner Lesungen ankommt, wie auch "Reumütig", "Geisterschatten" oder "Zärtlichkeit trägt keinen Namen", um nur einige zu nennen. Als jemand, der gerne nur unter Frauen groß wurde (Vater früh gestorben), habe ich sicher ein besonders gutes Verhältnis zum weiblichen Geschlecht. Danke vielmals. Herzliche Grüße von RT.


Night Sun (m.offermannt-online.de) 13.06.2011

Lieber Rainer, dieses Gedicht spricht vielen Menschen aus der Seele, es beschreibt Sehnsucht aus der Tiefe des Gefühls. Liebe lässt sich nur gemeinsam erfühlen und erleben. Herzlichst, Inge

 

Antwort von Rainer Tiemann (13.06.2011)

So ist es, liebe Inge. Danke fürs Lesen. Wünsche dir frohe Pfingsten! Herzlichst RT


Georg Wegener (jowa58gmx.de) 12.06.2011

Lieber Rainer

Beim Stöbern auf deinen Seiten fand ich dein "Allein". Dieses Stück ist hervorragend! Das ist für mich Poesie der feinsten Machart. Großes Kompliment von mir. Unter deinem "Steckbrief fand ich auch einen wunderbaren Vierzeiler, der alles über die Lyrik aussagt, wie ich finde:
Oasen sucht der Mensch im Leben.
Wohl jeder braucht sie ab und zu.
Hier kannst den Träumen du nachschweben.
Und Herz und Seele finden Ruh.

Dieser Vierzeiler ist eine wunderbare Werbung für dieses Forum und sollte ganz oben bei e-stories stehen. Das Lesen bei dir macht ganz große Freude. Danke für so viele gute Werke. Da habe ich noch viel zu lesen und zu studieren.
Es grüßt ein begeisterter Georg.

 

Antwort von Rainer Tiemann (12.06.2011)

Das ist ein großes Lob, fast Verpflichtung, weiter zu machen, Georg. RT dankt vielmals und wünscht frohe Pfingsten.


Ingeborg Loose (Oleanderblueteaol.com) 05.02.2011


Hallo lieber Rainer,ich habe eben
Dein Gedicht Allein gelesen.
Man spürt Deine Traurigkeit heraus,
und doch hast Du es wunderbar geschrieben. Alles Gute für Dich
undlieben Gruß von Ingeborg Loose

 

Antwort von Rainer Tiemann (05.02.2011)

Danke, liebe Ingeborg, ist aber schon länger her ... Herzliche Wochenendgrüße von RT.


MelanienSchmied (ka6664-802online.de) 21.10.2010

Wunderschöne gelesene Emotionalität
Sanftheit der Worte umhüllt von und mit tiefen und innigen Gedanken, Sehnsüchten...
Ein streben der Feinheit im Einklang dessen, was filigran durch Blutbahnen zieht...
Wunderschön einfach wunderschön in Worte gefasst
Liebste Grüße Dir
Mel

 

Antwort von Rainer Tiemann (22.10.2010)

Liebe Mel, schön, dass dir mein gefühlvolles Gedicht auch so zusagte. Danke fürs Lesen. Herzlichst RT


Sabine2112 (fnebenthalt-online.de) 14.05.2010

wunder- wunderschön geschrieben. Noch besser als Note 1.
Auch hier fühlt man die Einsamkeit und Wehmut..große Meisterleistung.

 

Antwort von Rainer Tiemann (14.05.2010)

Liebe Sabine, danke. Aber du machst mich verlegen! Herzliche Grüße schickt RT.


Wuestenrose (Marion.batouchegmail.com) 09.02.2010


Lieber Rainer,

mit diesem schönen und auch ein bisschen wehmütigen Gedicht hast Du ganz und gar meinen Nerv getroffen. Ich liebe es ebenfalls über die Liebe und die Sehnsucht zu schreiben.

Hab Dank für das Erleben !

Herzlichst

Marion

 

Antwort von Rainer Tiemann (09.02.2010)

Dafür, liebe Marion, ein demütiges Dankeschön! Bis bald. Herzlichst RT


Simone Wiedenhoefer (eMail senden) 05.07.2009

Lieber Rainer,
das ist wirklich ein wunderbares Gedicht.Es ging mir sehr ans Herz.
Danke, dass ich es lesen durfte, es ist wirklich wunderschön.

 

Antwort von Rainer Tiemann (09.07.2009)

Ich danke dir, liebe Simone, für diese mehr als großartige Einschätzung. Danke und liebe Grüße. RT


wimo (jowimothesgmx.de) 04.04.2009

Ja lieber Rainer, einfach wunderschön.
Stehe oftmals bei Nacht am Fenster und schau in den Sternehimmel mit Gedaken an liebe Menschen, die vielleicht im selben Augenblick die selben Sterne sehn
Herzlichen Gruß von Wiltrud

 

Antwort von Rainer Tiemann (04.04.2009)

Siehst du, liebe Wiltrud, so geht´s wohl vielen Menschen ... Danke fürs Lesen und deine so positive Einschätzung. Herzlich sei gegrüßt von RT.


Rehmann (Rehmann.Horstt-online.de) 12.02.2009

Perfekte Zeilen Rainer, schön das Du mich darauf aufmerksam gemacht hast !
LG
H. Rehmann

 

Antwort von Rainer Tiemann (13.02.2009)

Nach deinem "Allein" kannst du sehen, dass es auch einem Mitautoren mal so ging ... Dir, Horst, einen ftreundlichen Gruß. RT


Jani (eMail senden) 28.09.2008

Lieber Rainer,
Du hast Recht, sie sind vollkommen verschieden. Dein "Allein" gefällt mir wirklich gut. Ich denke, jeder Mensch kann sich mit diesen Gefühlen identifiziereh. Deswegen berührt es auch so.
LG
Jane

 

Antwort von Rainer Tiemann (29.09.2008)

Danke, liebe Jane, für dein Lesen und den Kommentar. Herzlichst RT


Fairy1956 (greinke56outlook.de) 06.07.2008

Lieber Rainer, ich glaube eigentlich nicht, dass dies Gedicht der Einsamkeit so oft angeklickt wird, weil es so viele gibt welche einsam sind. Vielmehr denke ich, das Gefühl Einsamkeit hat eine große Aussagekraft und das brachte mich dazu es zu lesen, kurzum ich wollte versuchen diese Einsamkeit zu fühlen. Es ist sehr gut geschrieben und vermag das Gefühl auch rüber zu bringen. Dafür gab es einen Einser!!*lieben Gruß aus den Norden von Silvia

 

Antwort von Rainer Tiemann (06.07.2008)

Hallo Silvia aus dem Norden, deine Interpretation ist durchaus stimmig. Schön, wenn ich dich mitnehmen durfte! Liebe Grüße von RT. Und danke für deine Benotung.


MarianneK (marianne.knipgmx.de) 17.02.2008

Hallo Rainer,
war natürlich neugierig und habe es gleich gelesen und bin überrascht. Im Grunde genommen der gleiche Gedanke.
Einfach nur Klasse geschrieben.

Lieben Gruß Marianne

 

Antwort von Rainer Tiemann (17.02.2008)

Es ist eines der am meisten angeklickten Gedichte, liebe Marianne. Ergo scheinen viele allein zu sein. Das ist zumindest meine Schlußfolgerung! Danke und liebe Grüße. RT


Karin Lissi Obendorfer (lissikaringmx.de) 14.10.2007

Lieber Rainer,
ein herrliches und gefühlvolles Gedicht.
Du hast die Einsamkeit und Sehnsucht wunderschön gefühlsmäßig ausgedrückt, einfach wunderbar. Man kann all die gelesenen Worte nachempfinden....
Liebe Grüße, Karin Lissi

 

Antwort von Rainer Tiemann (22.10.2007)

Hallo liebe Karin Lissi, danke fürs Lesen. Auch dieses Gedicht ist in meinem aktuellen Buch "Frauen prägen" enthalten. Ganz einfach über amazon.de zu bestellen! Herzlichst RT


mkvar (margit.kvardadrei.at) 13.10.2007

Das ist wahre Liebe
Rainer, ich wünsche dir
alles Glück der Erde
von Herzen Margit

 

Antwort von Rainer Tiemann (22.10.2007)

Liebe Margit, danke fürs Lesen und deine herzlichen Wünsche. Bis bald, sagt RT


Bild Leser

Doreen (eMail senden) 20.07.2007

Diese wunderschöne Worte, sind mir tief ins Herz gedrungen. Wie oft hatte ich schon mit solchen Gefühlen zu kämpfen gehabt. Das Gedicht ist voller Poesie und Gefühle. Vielen Dank, es hat mir viel Freude beim lesen bereitet. LG Doreen

 

Antwort von Rainer Tiemann (20.07.2007)

Wer, liebe Doreen, ist nicht schon in solcher Lebenssituation gewesen? Soist es eben - das Leben. Aber dir und mir tut sich jeden neuen Tag die Chance auf, Dinge im Leben zu verändern. Das alleine macht unser leben so lebenswert! Herzlich grüßt dich RT


Monika Wilhelm (wilhelmmonikahotmail.com) 11.07.2007

schön warm geschrieben...hoffnungsvoll...

eine gute nacht wünsche ich dir rainer

moni

 

Antwort von Rainer Tiemann (12.07.2007)

Mögen wir alle, liebe Moni, nie allein sein. Danke fürs lesen und einen freundlichen Gruß von RT


Manolin (smrabazat-online.de) 10.07.2007

Sehnsucht ist ein starkes Gefühl, aber mit Hoffnung verbunden, nimmt sie ja auch mal ein Ende. Ein sehr schönes Gedicht, lieber Rainer, gefällt mir.
Liebe Grüsse Sonja R.

 

Antwort von Rainer Tiemann (10.07.2007)

Liebe Sonja, danke für deine positive Kommentierung. Ist es nicht schön, dass Romantik und Sehnsucht Teile von einem selbst sind? Herzlich grüßt dich RT


Zauberfee (eMail senden) 06.07.2007

ach wie herzerwärmend schööön Rainer, liebste Abendsgrüße und ein schönes Weekend wünscht die Zauberfee p.s. ich hüpfe nun wieder in den Garten, da siehts bös aus nach der Regenwetterzeit

 

Antwort von Rainer Tiemann (06.07.2007)

Wenn es dir, liebe Herta, gefällt, frue ich mich immer. Herzlich grüßt RT


hsues (hsues_47web.de) 06.07.2007

Ein wunderschön romantisch-sehnsüchtiger Ton erklingt aus deinem Gedicht, wahr, klar und rein, ohne Schwüle und Schwulst, wie aus so manchen anderen dieses Genres! Das ist die Kunst, lieber Rainer, diesen Ton zu treffen, ich weiß, wovon ich rede..Heinrich Heine ist auch mein Lieblings Poet!
Dir liebe Grüsse, ein schönes Wochenende,Heino.

 

Antwort von Rainer Tiemann (06.07.2007)

Lieber Heino, danke fürs Kompliment. Aber ich bemühe mich, die unterschiedlichsten Menschen zu erfreuen, was ich denn auch hoffe. P.S. Deine gelungene KG habe ich kommentiert. Bei mir stehen jetzt drei drin. Vielleicht hast du auch mal Zeit, sie zu lesen. Leider wurde alles vor einigen Wochen gelöscht. Daher die massierten \


manipi (mjhauperthotmail.com) 06.07.2007

schön gedacht, wunderschön ausgedrückt, ein bisschen traurig...aber zu wissen dass jemand da ist, da war kann viel Trauriges aufheben und letztendlich ist jeder doch immer allein
wünsch Dir einen zufriedenen Tag
Mani

 

Antwort von Rainer Tiemann (06.07.2007)

Liebe Mani, danke für den lieben Wunsch und Kommentar. Herzlichst RT


Bild Leser

Trickie Wouh (1und1jasminonline.de) 06.07.2007

Oh,lieber Rainer!
Dein Gedicht ist voller Sehnsucht und es ist so schön geschrieben!
Ich grüße dich ganz lieb,
Brigitte

 

Antwort von Rainer Tiemann (06.07.2007)

Hallo Brigitte, ein Gedicht für - natürlich -Frauen! Herzlich grüßt RT


cwoln (chr-wot-online.de) 06.07.2007

Lieber Rainer,
ein sehnsuchtsvolles Gedicht, doch voller Hoffnung.
Es gibt aber auch zu zweit sein und sich allein fühlen...
Morgengruß v. Christine

 

Antwort von Rainer Tiemann (06.07.2007)

Liebe Christine, die schlimmste Einsamkeit entwickelt sich, wenn zwei Menschen sich nichts mehr zu sagen haben. Danke für den Kommentar, sagt RT


ekres (eMail senden) 06.07.2007

hallo rainer

schöne, melancholische worte zur einsamkeit.

evelyn

 

Antwort von Rainer Tiemann (06.07.2007)

Merci, liebe Evelyn, sagt dir RT


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).