Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Hallo, lieber Gott...“ von Karin Dietrich

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Dietrich anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sehnsucht“ lesen

Bild Leser

Stiekel (Rene.Berggmx.de) 12.04.2011

Hallo Karin,
schön, dass du mich vorhin besucht hast. Ich kannte dich noch nicht. Um so glücklicher bin ich, dass wir dem selben Herrn vertrauen, auch wenn manchmal Fragen offen bleiben.

Liebe Grüße von Sabine

 

Antwort von Karin Dietrich (14.04.2011)

Liebe Sabine, auch hier vielen Dank für deine Zeilen. Es bleiben schon manchmal Fragen offen, aber ich denke, alles muß man auch nicht verstehen. Der Glaube ist ja da. Liebe Grüße Karin


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 20.08.2007

Gott zu vertrauen bedeutet Hoffnung und mehr!!! Grüße Dir liebe Karin
Franz

 

Antwort von Karin Dietrich (20.08.2007)

Lieber Franz, ich danke dir, das Gottvertrauen ist sicher da und die Hoffnung auch. Liebe Grüsse Karin


Astrid vKD (v.knebel-doeberitzt-online.de) 18.08.2007

Liebe Karin! Ein bewegendes Gebet und sehnsuchtsvoll geschrieben. Manchmal wissen wir nicht, warum und warten auf Antwort...(evtl. eine kl. Teilantwort:
mein Gedicht "Berge in unserem Leben").
LG sendet dir Astrid.

 

Antwort von Karin Dietrich (18.08.2007)

Liebe Astrid, dein Gedicht "Berge in unserem Leben" beschreibt die Hürden in unserem Leben genau. Ich glaube, wenn wir kämpfen, die Berge hinter uns zu lassen, hilft uns der liebe Gott dabei. Danke! Liebe Grüsse Karin


Heidemarie Rottermanner (rottermanneraon.at) 18.08.2007

Ach der liebe Gott, man wünschte er würde es verstehen.

Liebe Grüße und schön sind sie deine Zeilen.

Heidemarie

 

Antwort von Karin Dietrich (18.08.2007)

Liebe Heidemarie, danke für deinen lieben Kommentar. Ich glaube, der liebe Gott versteht es schon. Er will nur manchmal schauen, was wir aus bestimmten Situationen machen.


Bild Leser

Veruca (SweetPhoebe01aol.com) 18.08.2007

EIn schönes Gedicht. Sehr gut geschrieben, die Reimform gefällt mir auch sehr gut

 

Antwort von Karin Dietrich (18.08.2007)

Liebe Veruca, danke für deinen lieben Kommentar. Ich habe ein bischen bei dir gestöbert. Es fiel mir schon auf, daß deine Gedichte sehr traurig klingen, du bist noch so jung. Sie lieb gegrüßt von Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).