Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Spiegelungen beim Klang der Pastorale“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Romantisches“ lesen

flychen (july2008xyahoo.de) 08.10.2007

Liebe Margit

beim lesen eine gänsehaut
wunderschön ist dein gedicht,
du hast aber nichts vergessen.

liebe grüße
Heike

 

Antwort von Margit Farwig (08.10.2007)

Liebe Heike, es gibt so Stimmungen der ganz besonderen Art. Ich werde Jürgen das alles schicken, dann freut er sich auch darüber. Danke für deinen wunderbaren Kommentar. Liebe Grüße in den schönen Herbstmorgen, Margit


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 06.10.2007

Liebe Margit, wie wunderschön hast Du Dein Gedicht mit Feingefühl und Poesie geschrieben. Ein Abo buch ich bei Dir, freu. Allein Dein Titel ist ein Gedicht.
Mehrmals habe ich dieses Gedicht gelesen. Bin auch erst rein von der VHS, bin noch so begeistert. Ich schicke Dir den schönsten Sonnenschein zu Dir und liebe Grüße zu Dir von Gundel

 

Antwort von Margit Farwig (06.10.2007)

Liebe Gundel, diese Zeilen habe ich zu einem Foto von Jürgen, unserem Kurli, geschrieben. Es war eigentlich ein Kommentar zu seinem Foto, Spreewald, dann hat er mich dazu gebracht, ein Gedicht daraus zu machen. Er legte die Pastorale dazu auf und sprach das Gedicht in seiner HP unter Favoriten, ein herrliches Gefühl. An dem Tag war gerade das unheilvolle Wetter im November. Also total stimmungsvoll. Dafür bin ich ihm heute noch dankbar. Dir bin ich für Deine lieben Worte sehr dankbar, natürlich buche ich für Dich mit, freu, und sende Dir noch eine schöne Abendstimmung. Liebste Grüße für Gundel von Margit.


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 06.10.2007

Ein wundervoller Morgen - auch durch diese Zeilen, liebe Margit. Gott vergelt´s! Herzlichst RT

 

Antwort von Margit Farwig (06.10.2007)

Durch diesen netten Kommentar, lieber Rainer, schenkst du mir einen wundervollen Abend, danke, und liebe Grüße von Margit.


ekres (eMail-Adresse privat) 06.10.2007

hallo margit

.... gefühlte melancholie - zu lesen.

grüß dich
evelyn

 

Antwort von Margit Farwig (06.10.2007)

Liebe Evelyn, einen herzlichen Dank und liebe Grüße, Margit.


mkvar (margit.kvardadrei.at) 06.10.2007

gute Worte liebe Margit
gefällt mir sagt
dir Margit

 

Antwort von Margit Farwig (06.10.2007)

Danke, liebe Margit, und Grüße von Margit. :)


Seele (gabierbergmx.at) 06.10.2007

Liebe Margit, es macht Freude, des Nachts deine Gedichte zu lesen. Immer sehr poetisch und meistens sehr zart geschrieben. Gute Nacht wünscht dir Gabriela.

 

Antwort von Margit Farwig (06.10.2007)

Liebe Gabriela, wenn ich gewusst hätte, wie schön du kommentiert hast, wär ich sicher noch aufgeblieben, um mich in deine schönen Worte zu kuscheln. Lieben Dank und ein sonniges Wochenende, Margit


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 06.10.2007

Liebe Margit,
Eine sehr schöne Deutung der 6. Symphonie, die Hoffnungen in sich birgt
für ein ABO in der Ewigkeit.

Liebe Grüße,
Karl-Heinz

 

Antwort von Margit Farwig (06.10.2007)

Ich denke, wir sehen uns dann wieder, Karl-Heinz, aber erst einmal lieben DAnk für den Kommentar und schöne Grüße ins Wochenende, Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).