Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Die total Überwachung kommt“ von Margit Kvarda


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Kvarda anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Heidelind (Sekretaeriaol.com)

23.12.2007
Bild vom Kommentator
Deine Worte dazu finde ich hervorragend. Vielleicht verlieren wir irgendwann noch unseren Namen und tragen dann eine Nummer....armer Postbote....Liebe Grüße, verbunden mit den besten Wünschen für eine besinnliche Weihnachtszeit und einen gelungenen Rutsch ins Jahr 2008. Heidelind.

Margit Kvarda (24.12.2007):
Danke liebe Heidelind, auch dir nur die besten Wünsche sagt dir Margit, bleibe gesund.

Bert (egbert.m.schmittgmx.de)

07.12.2007
Bild vom Kommentator
… ja schmutzige Wäsche wird überall gewaschen,
aber das wäre doch ein neue Sendereie fürs Privat-
Fersehen.
Motto: Zeigen (filmen) Sie ihre Wäsche,
und wir sagen ihnen LIVE
was für Dreckbuddel sie sind.

Gruß Egbert, der immer-wieder
erstaunt ist wo deine
frisch gebügelten Einfälle herkommen.

Margit Kvarda (11.12.2007):
Nun lieber Egbert, das sagt man ja den Jungfrauen nach, so viel ich weiß.Hast du wieder etwas geschrieben, ich werde einfach nachschauen. Bleibe mir gesund lieber Eggy samt deiner Familie, wünscht sich und dir eure Freundin Margit

maza (MarijaGeisslert-online.de)

02.12.2007
Bild vom Kommentator
Gute Idee,liebe Margit.
Danke für diese wunderbare Sache,nein keine Überwachung für niemand,lach.

Dir liebe Grüße in die Nacht.maria

Margit Kvarda (04.12.2007):
Liebe Maria ich danke dir recht herzlich, lass dich umarmen von mir. Lieb grüßt Margit

Gisela Segieth (segieth.giselagmail.com)

02.12.2007
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
du hast es wirklich absolut klasse beschrieben, wie du alle andern in die Flucht hast getrieben. Von ganzem Herzen gratulier ich dazu, und bin sicher, du kriegst so wahrhaft Seelenruh!
Herzlich Grüße von Gisela

Margit Kvarda (04.12.2007):
Danke liebe Gisela für deine Worte, es grüßt dich Margit

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com)

02.12.2007
Bild vom Kommentator
Hallo Margit,
so wird sie aussehen die totale Überwachung. Aber wenn du dann Hilfe brauchst, wird trotzdem keiner da sein. Liebe Grüße Norbert

Margit Kvarda (04.12.2007):
Danke dir Norbert für deine Worte, da magst du schon Recht haben. So war es doch immer schon im Leben. Ganz lieb grüßt Margit

Fiede Egger (rainerstorm1aol.com)

02.12.2007
Bild vom Kommentator
Hallo Margit!
Jetzt werden sie Deine Waschmaschine überwachen,
um zu schauen, was Du machst,
für welche schmutzigen Sachen!!!
Sehr gut gelungen, Margit!
Noch einen angenehmen 1. Advent
Herzlichst Brigitte und Rainer

Margit Kvarda (04.12.2007):
Danke dir Rainer und lasse mir Brigitte auch schön grüssen ganz lieb sagt dies Margit

Heinz Saering (hesaering1-at-aim.com)

02.12.2007
Bild vom Kommentator
Nun ja, liebe Margit, wir ehemaligen DDR-Bürger sind da - ganz im Ernst - einiges gewohnt. Ich bin z.B. heimlich in der Gaststätte fotografiert worden, damit die Stasi nachweisen konnte, wer mit wem am Tisch sitzt. Im Wohnheim hat mich die Brandschutzkontrolle verpfiffen, dass ich eine Fernsehantenne im Zimmer hatte,mit der ich ARD empfangen konnte. Man hat mir vorgeworfen, dass mein Vater, der 130 km weit weg wohnte, nicht zur Wahl gegangen ist. Das sind nur mal paar kleine Vorfälle von vielen, die ich später erfahren habe. Heute fühle ich mich nicht überwacht.
Aber du hast mit lustigen Übertreibungen ein hübsches Gedicht geschrieben.
Liebe Grüße von Heinz

Margit Kvarda (04.12.2007):
Ich danke dir lieber Heinz für deine netten Worte zu meinem Gedicht. LG sendet dir Margit

Goslar (karlhf28hotmail.com)

02.12.2007
Bild vom Kommentator
Gut hingekriegt, liebe Margit,
Hast Recht, bald gibt es nichts mehr, das im Verborgenen bleibt.

Liebe Grüße zum 1. Advent
Hildegard und Karl-Heinz

Margit Kvarda (04.12.2007):
Da magst du recht haben, Karl Heinz das wir alles bekannt geben müssen. LG kommen von Margit

Bild vom Kommentator
Meine liebe Margit. Mit Schmunzeln habe ich Deine Gedanken gelesen. Vor allem Dein Humor, der verdient mehr als Bewunderung und die, ja die hast Du doch schon sehr lange von mir! Bist ein wundervoller Mensch!!!! Ganz liebe Grüße Dir und Familie in die Nacht mit Wünschen dem Wochenende verbunden
Franz


Margit Kvarda (04.12.2007):
Wie immer bedanke ich mich recht herzlich bei dir, für die wunderschönen Worte die du für mich schreibst. Liebe Grüsse schickt euch eure Margit

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

01.12.2007
Bild vom Kommentator
Das ist eine Margit, wie sie leibt, aber hoffentlich nicht in Zukunft lebt!!! Ganz liebe Adventsgrüße sendet RT

Margit Kvarda (04.12.2007):
Danke lieber Rainer für deine Worte sagt dir Margit

Margit Farwig (farwigmweb.de)

01.12.2007
Bild vom Kommentator
Hallo Margit,
eine richtig tolles Gedicht, du sprichst uns aus dem Herzen, wunderbar.
Liebe Grüße, Margit

Margit Kvarda (04.12.2007):
Danke dir Margit für deine lieben Worte sagt dir Margit

Heidemarie Rottermanner (heidirottermanner.at)

01.12.2007
Bild vom Kommentator
wenn es nicht so traurig wahr wäre,
wäre es zum Lachen.

Liebste Grüße
Heidemarie

Margit Kvarda (04.12.2007):
Ach ja liebe Heidemarie man darf nicht alles so ernst nehmen. Lieb grüßt Margit

Musilump23

01.12.2007
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
wunderschöne Zeilen was sich da an Datenschatten hinter den persönlichen Dingen alles bewegt.
Gut gefallend immer wieder wie du dem Alltäglichen deine Aufmerksamkeit schenkst, den Sinn der hinter den Dingen liegt ironisierst und darstellst.
Mit frdl. GR Karl- Heinz


Margit Kvarda (04.12.2007):
Ach lieber Karl Heinz ich habe schon einigemale von dir Gedichte gesucht, wahrscheinlich weil ich mich im Computer nicht so gut auskenne. Danke dir von Herzen Margit

Oleander (edmonddantesbluewin.ch)

01.12.2007
Bild vom Kommentator
Ein tolles Schmunzelgedicht, liebe Margit!...Bei der Ueberwachung
kommt aber oft auch noch der Ehepartner und die stalkende Nachbarin
dazu, glaube ich.

Lieben Gruss von Georges

Margit Kvarda (04.12.2007):
Danke dir lieber Georges für deine Worte. LG sendet dir Margit

hsues (hsues_47web.de)

01.12.2007
Bild vom Kommentator
"Saukomisch", liebe Margit, dein Überwachungs Gedicht. Etwas hast du aber vergessen, du wirst von mir immer überwacht, ob`s du wos neiches gschriebn host. Dann steht au glai der Kommenta, do. Wieda sssupa, dei Gdicht, Herzlich Heino.
Verzeih mein gebrochenes Oberösterreichisch...
Herzlich, Heino!

Margit Kvarda (04.12.2007):
Köstliche Worte hast du wieder für mich lieber Heino, ich danke dir dafür ganz herzlich Margit

Gundel (edelgundeeidtner.de)

01.12.2007
Bild vom Kommentator
Liebe Margit, ja, echt ein herrliches Schmunzel-Gedicht. Hast Du so wunderbar beschrieben, also lassen wir uns nicht überwachen, schalten alles aus, nur nicht den PC und Waschmaschine, freu!!Liebe Adventsgrüße zu Dir, Gundel

Margit Kvarda (04.12.2007):
Danke liebe Gundel für deine Zustimmung, sagt dir Margit

Seele (gabierbergmx.at)

01.12.2007
Bild vom Kommentator
Liebe Margit, ein richtiges Schmunzelgedicht von dir. Hat mir sehr gefallen. Pass auf wenn sie die Waschmaschine überwachen, dass trennst du die weissen von den schwarzen Sachen ! Ha,ha,ha.. Liebe Grüße und ein besinnliches AdventWE wünscht dir Gabriela.


Margit Kvarda (04.12.2007):
Danke liebe Gabriela für deinen lieben Kommentar sagt dir Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).