Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Auf der Suche.....“ von Marianne Knip

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marianne Knip anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sehnsucht“ lesen

bfrey (eMail-Adresse privat) 11.12.2007

Liebe Marianne!
Bleibt die Suche ergebnislos....war und ist da noch der Traum und das ist,was am Ende zählt.
Ein sehr sehnsuchtsvolles Gedicht!
Es grüßt dich
GITTI

 

Antwort von Marianne Knip (11.12.2007)

Danke Gitti, da muss ich dir recht geben, denn träumen ist erlaubt und auch wunderschön. Lieben Gruß Marianne


cwoln (chr-wot-online.de) 11.12.2007

Liebe Marianne,
die Liebe kommt meist unverhofft,
deshalb nur nicht verzagen.
Ein wenig Liebe braucht der Mensch,
und das an allen Tagen.
Deshalb ein lieber Gruß von Christine

 

Antwort von Marianne Knip (11.12.2007)

Danke Christine, glaube kaum das die Liebe kommt, denn wenn man einmal richtig geliebt hatte, hat es jede neue Liebe schwer in mein Ich ein zu dringen. Bin ja deswegen selbst auf mich wütend. Lieben Gruß Marianne


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 11.12.2007

Liebe Marianne,
Nur wer die Hoffnung verliert, der ist verloren. Das Leben geht oftmals sonderbare Wege und man ist nie vor Überraschungen sicher.

Ich wünsche dir Glück,
Karl-Heinz

 

Antwort von Marianne Knip (11.12.2007)

Danke Karl-Heinz, wenn man einmal geliebt hat glaubt man nichr dass sie wieder kommt ... vielleicht doch, also werde ich mich überraschen lassen. Lieben Gruß Marianne


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 11.12.2007

Liebe Marianne, wundervoll hast Du Dein gelungenes Gedicht so sehnsuchtsvoll geschrieben. Und einmal kommt doch die große Liebe, freu. Liebe Nachtgrüße, Gundel

 

Antwort von Marianne Knip (11.12.2007)

Danke Gundel, in den Tagen vor einem Jahr war ich auch voller Sehnsucht. Mein Ex wollte mich durch unseren Sohn zu einer Fahrt an die Côte d’Azur einladen. Er war meine große Liebe, aber wir haben uns damals im Guten getrennt, obwohl er mir sehr weh getan hatte und das ist jetzt 37 Jahre her. Habe deswegen auch nie wieder geheiratet, denn ich hatte immer alle mit ihm verglichen. Lieben Gruß Marianne


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).