Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Des Lebens "Lauf"“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Karin Lissi Obendorfer (lissikaringmx.de) 10.09.2008

Liebe Ilse,
ein humorvolles Gedicht, dennoch voll aus dem Leben.
So mußte ich Power geben vorgestern im Garten 4 1/2 Stunden und gestern im Vorgarten 4 Stunden, da spürte ich nur noch Schmerzen in den Knochen und Muskeln..., das war die Rache des Unkrautes :-)))
Liebe Grüße an Dich und Deinen Mann, Karin Lissi

 

Antwort von Ilse Reese (10.09.2008)

Liebe Karin Lissi! Ich freue mich sehr, von dir zu hören. Aber mein Humor ist oft auch Galgenhumor; besser solchen als gar keinen. Jeder hat eben sein Päckchen zu tragen und keiner bleibt verschont. Wir haben viel an dich gedacht und wünschen dir von Herzen alles Gute. Vielen Dank für deine lieben Worte. Herzliche Grüße schicken dir Horst + Ilse


Alida (alidaswelthotmail.de) 14.01.2008

Liebe Ilse, habe eben erst Dein schönes Gedicht gesehen. Gell und neulich schreibst Du noch, es geht nicht mehr so im Alter...jetzt hast Du es uns doch mal eben gezeigt! Klasse und weiter so! Ich war heute auch schön spazieren, ach, das tut gut! Alles Liebe Alida

 

Antwort von Ilse Reese (14.01.2008)

Liebe Alida! ...und heute kommt der Muskelkater!!! Nun muss ich nochmal Power haben, um den wieder zu vertreiben (Lach). Daran sieht man, was man versäumt hat; allerdings wetterbedingt. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und grüsse Dich ganz herzlich, Ilse


Gudrun Zydek (webmastergudrunzydek.de) 13.01.2008

Es ist doch wirklich fabelhaft,
was unsre Ilse jetzt noch schafft!
Auch ich bin jetzt doch merklich schlauer,
lass werden nicht die Muskeln sauer,
denn tägliches Treppauf-Treppab
hält sicher mich auch gut auf Trab!

Danke dir, liebe Ilse, für die sportliche Empfehlung, die du in deinem rhythmischen, klingenden Gedicht so nett verpackt hast.
Alles Liebe,
Gudrun

 

Antwort von Ilse Reese (13.01.2008)

Liebe Gudrun! Es ist unbedingt wichtig, dass die Muskeln fit bleiben, damit kann man manchen Gelenkverschleiß und -schmerz abfangen. Aber wozu die klugen Reden, das weiss doch jeder! Die Hauptsache ist, dass der Elan dazu bleibt. Ganz herzlichen Dank für Deine lieben Zeilen und sei herzlichst gegrüsst, Ilse


Seele (gabierbergmx.at) 13.01.2008

Liebe Ilse, ja ganz schön anstrengend kann der Treppenlauf sein. Aber er hält dich und dein Herz fit. Wünsch dir bei jeder Stufe was Schönes. Ich grüße dich von Herzen Gabriela.

 

Antwort von Ilse Reese (13.01.2008)

Liebe Gabriela! Ich bin auch wegen der Treppe nicht böse; sie tut mir gut und ab und zu muss man sich selber am Schopf fassen, damit man aus der bequemen Sofaecke herauskommt. Vielen Dank für Deine lieben Worte und herzliche Grüsse für Dich. Ilse


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 13.01.2008

Liebe Ilse,
So ganz ohne Bewegung bist du doch nicht ! Ich las von einer Wanderung und auch treppauf und treppab. Gut so. Die Bewegung erhält uns erheblich länger.

Herzliche Grüße,
Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (13.01.2008)

Lieber Karl-Heinz! Heute hatten wir auch ganz wunderbares Wetter; da wäre es eine Sünde gewesen, wenn man nicht gewandert wäre. Ich bin glücklich, dass ich wieder eine ziemlich weite Strecke geschafft habe. Es ist ein erhabenes Gefühl. Wir wünschen Euch auch alles Gute und vor allem Gesundheit. Liebe Grüsse von Horst+Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 13.01.2008

Liebe Ilse,
ich bewundere deine Power. Gib mir was von deiner Kraft. Entschuldige, aber das habe ich eben so unüberlegt dahin geschrieben.
Ein tolles Powergedicht, das ich zu spät gelesen habe, denn nachmittags ist meine Batterie bald leer.
Herzlich grüßt Chris

 

Antwort von Ilse Reese (13.01.2008)

Liebe Christine! Soviel habe ich nicht, dass ich Dir davon abgeben könnte (*Schmunzel*). Aber man muss sich auch selber Mut machen. Lieber so, als den Kopf hängen lassen. Meinst Du nicht auch?? Ich wünsche Dir von Herzem alles Gute und grüsse Dich ganz lieb, Ilse


lesezeichen (g.deckerrheinerft24.de) 13.01.2008

Liebe Ilse, sehr gut und stimmig geschildert.
Ich grüße Dich lieb
Gerhild

 

Antwort von Ilse Reese (13.01.2008)

Liebe Gerhild! So ist es, wenn man älter wird, da sollte man sich öfter mal selbst auf den Arm nehmen. Vielen Dank für Deine lieben Zeilen. Ein herzlicher Gruss für Dich, Ilse


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 13.01.2008

"Wunderschön hast du geschrieben,
dafür müsste man dich lieben!
Bin gestanden ganz schnell auf
zum vergessenen "Walking"-Lauf."
Gelungen und motivierend zugleich, liebe Ilse. Noch einen schönen Tag wünscht RT.

 

Antwort von Ilse Reese (13.01.2008)

Lieber Rainer! Nicht wahr??? Nun habe ich allen Schwung gemacht; aber mir selbst auch. Ich bin heute eine größere Strecke gewandert; auf vier Stöcken; zwei in den Hüften (Prothesen) und zwei normale in den Händen. Ich bin total glücklich, dass ich das nach der Schlechtwetterperiode wieder geschafft habe. Vielen Dank für Deine lieben Worte. Es grüsst Dich herzlichst, Ils


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).