Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Valentinstag“ von Horst Rehmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Rehmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Valentinstag“ lesen

Floridame (eMail senden) 30.03.2008

Hallo Horst! Ich bin gerade auf Deiner Seite gelandet und fand dieses Gedicht. Hab' am Valentinstag Geburtstag, deswegen gefällt mir dieses Werklein ganz besonders! Aber Deine Bilder, die ich nun ALLE bestaunt habe, sind (verzeih') geil!
Malst Du auch Engel? Viele liebe Grüße in Deine Nacht, ich werde sicher nochmal hier weitergucken "müssen".
Danke! Anke


MarianneK (marianne.knipgmx.de) 02.02.2008

Lieber Horst,

es ist schön so einen Tag im Jahr zu haben, aber solche Worte sollten man, wenn man einen Menschen liebt, täglich sagen, nicht nur einmal im Jahr.

Lieben Gruß Marianne

 

Antwort von Horst Rehmann (02.02.2008)

Deine Worte in allen Ehren, Marianne - und was macht man, wenn keiner da ist, dem man es sagen könnte ? LG - H. Rehmann


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 01.02.2008

Ganz tolle Zeilen, lieber Horst. In Kölle singt man jetzt "Ru, rut, rut sin de Rusen..." Alaaf von RT

 

Antwort von Horst Rehmann (01.02.2008)

Danke Rainer, dass Du in dieser närrischen Zeit für mein Gedicht auch noch Zeit hattest. LG - H. Rehmann


Martina Wiemers (eMail senden) 31.01.2008

das Jahre hat noch über 300 weitere Tage.
also lass Dir auch dafür was einfallen.
Wir Frauen sind anspruchsvoll.
Zwinkergrüße an Dich von Martina

 

Antwort von Horst Rehmann (31.01.2008)

Martina, die meisten Menschen vergessen, wie schön es auf dieser Welt ist - und noch mehr vergessen, ihrem Partner schöne Worte zu sagen. Schade eigentlich ! LG H. Rehmann


seestern (eMail senden) 31.01.2008

Guten Abend Horst
Was für ein wundervolles Liebesgedicht.
Liebe Grüsse
Ursula Mori

 

Antwort von Horst Rehmann (31.01.2008)

Viele Menschen vergessen, wie schön das Leben ist - und noch mehr vergessen liebe Worte zu sagen. Schade oder? LG H. Rehmann


mkvar (margit.kvardadrei.at) 31.01.2008

Das sind aber schöne
Worte lieber Horst!
wunderschön!!!
Lieb grüßt Margit

 

Antwort von Horst Rehmann (31.01.2008)

Freut mich sehr, dass es Dir gefallen hat ! LG - H. Rehmann


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 31.01.2008

Hallo Horst,

Ein schönes Gedicht zum 14. Februar.
Es war während meines Lebens in Deutschland, wie auch Halloween, unbekannt.

Herzliche Grüße,
Karl-Heinz

 

Antwort von Horst Rehmann (31.01.2008)

Mein lieber Karl-Heinz, hier in Deutschland wird alles, aber auch wirklich alles veramerikanisiert. Solange bis wir auf die Schnauze fallen. Danke für Deinen Kommi LG H. Rehmann


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).