Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„willst du ihn wirklich reinlassen?“ von Martina Wiemers

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Martina Wiemers anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Karneval, Fastnacht und Fasching“ lesen

Walburga (Wally.Lindlt-online.de) 02.02.2008

Hallo, liebe Martina Du weise Frau, was sagst Du da für große Weisheiten mit wenigen Worten. Grüße Dich lieb Wally

 

Antwort von Martina Wiemers (03.02.2008)

Hallo Walburga, mit Weisheit hat das nicht viel zu tun,sondern mit eigenem Erleben. Sende Dir herzliche Grüße Martina


Bild Leser

Blaubaer (morgenstern1962gmx.net) 01.02.2008

Liebe Martina,
was bleibt, wenn abgeschminkt wird? Eine spannende Frage...
Manche Pappnase verbirgt ein hohles Herz..
Viele Grüße, Detlef

 

Antwort von Martina Wiemers (03.02.2008)

hinter so mancher Maske versteckt sich während der Karnevalszeit ein Ritter der traurigen Gestalt. Hallo Detlef, danke für Deinen Kommentar,sagt Martina


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 01.02.2008

In Kölle, liebe Martina, heißt es ja Alaaf. Ändert aber nichts an der guten ironischen Version. Hast bestimmt ´nen Düsseldorfer gemeint. Schmunzelgruß von RT

 

Antwort von Martina Wiemers (03.02.2008)

Hallo Rainer, ob in Köln,Düsseldorf,Mainz,Braunschweig, Magdeburg,oder Berlin, Pappnase bleibt Pappnase. Wünsche Dir einen Sonntag nach Deinen Vorstellungen


Heidemarie Rottermanner (rottermanneraon.at) 01.02.2008

nicht nur im Fasching

liebe Grüße schick ich dir
Heidemarie

 

Antwort von Martina Wiemers (03.02.2008)

Hallo Heidemarie, wünsche Dir einen schönen Sonntag, Martina


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 31.01.2008

Liebe Martina,
es ist wie mit der Katze im Sack, erst auf Herz und Nieren prüfen. Ein Kunststück in der kurzen Zeit und in dem Gedränge. Vielleicht kann man den an der Garderobe abgeben, rechtzeitig vor Schluss...lach
Liebe Grüße von Margit

 

Antwort von Martina Wiemers (03.02.2008)

Hallo Margit, hoffe Du verlebst fröhliche Karnevalstage. Es grüßt Dich herzlich Martina


hsues (hsues_47web.de) 31.01.2008

Liebe Martina, lass den draußen, aber schreibe weiter!
In Kürze, mit karnevalistischem Gruß, der Heino!

 

Antwort von Martina Wiemers (03.02.2008)

Hallo Heino, karnevalistische Grüße auch an Dich kommen von Martina


Celi (eMail senden) 31.01.2008

Gut, dass du mich gewarnt hast, Martina! Beinahe -
Aber andererseits -wieder eine lasche Saison

 

Antwort von Martina Wiemers (03.02.2008)

so macher Prinzenkuss verführt doch am Aschermittwoch ist alles vorbei. Ich wünsche Dir trotzdem ein paar schöne Tage. Martina


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).