Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Mama“ von Mario Ambatsidis

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Mario Ambatsidis anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Muttertag“ lesen

Celi (eMail senden) 10.02.2008

Heute las ich dein Gedicht einer jungen werdenden Mutti vor (in einer Woche ist Termin) und sie war total gerührt. Fand es ein wunderschönes Gedicht und mochte ganz besonders die Stelle, wo das Baby das Herz der Mutter hört und ihre Willkommensgedanken. Denn das ist bei ihr natürlich gerade der Fall. Aber auch, wie lieb jemand seine Mutter sein Leben lang hat, gedichtet zu sehen, hat sie sehr gefreut. Grüße sagt dir - Celine

 

Antwort von Mario Ambatsidis (11.02.2008)

Hallo Celine!Ein ganz ganz grosses Danke-schön an Dich und an die werdende Mutti ;-) Drücke ihr ganz fest die Daumen, dass alles gut geht. P.S. Wer weiss, viell wurde im Bauch ja auch ganz kräftig zugehört und da wurde jemand zum Schreiben inspiriert ;-) Liebe Grüße! Mario


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).