Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Der Sandmann“ von Siegfried Fischer


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Wortwörtliches-Wortspiele“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber eifrig sandelnder Siegfried!
Der Bauer hätt´ kaum Kartoffeln im SAND verbuddelt...
Es half nur MOOS für´s Getriebe- als reine KLICKSACHE
Ziemlich spät angebaut und ´s Tonband versuddelt...
Ob ich Chips VERSende und mehr smarte UHREN mache??
Kleine Wort-Stolper-FALLE mittendrin:
Wenn der dümmste Bauer feld...
dann aus seinem STOFFELKOPF Sand wich?!?
Herzl. schmunzelnde Abendgrüße aus dem Ländle
vom Dichterfreund Jürgen
Bild vom Kommentator
gute Idee und viel Arbeit-
gefällt mir
Doch glaube ich die Kommentatoren bei e stories sind für solche Art von gedichten nicht soweit -
Ich liebe solche Effekte die du da einbaust

danke fürs Lesen von -- zeit ----
lg
p

Siegfried Fischer (14.03.2013):
Du hast Recht, da ist bei manchen ein bisschen Sand im Getriebe. anke für die lobenden Worte. LG Siegfried

Bild vom Kommentator
Absolut spitze!
Du triffst voll meinen Humor. Ich mag es kurz und treffend. Aber vor allem gefällt mir das Analphabetische - das zwischen den Zeilen.

Siegfried Fischer (09.11.2011):
Viele Leser können sich meist gar nicht vorstellen, dass man zwischen den Zeilen die meisten Fehler machen kann, vor allem wenn die Metrik nicht stimmt. Danke für den Kommentar. LG Siegfried

Bild vom Kommentator
Lieber Siegfried,
ich liebe derartige, clevere Spielereien mit der deutschen Sprache, und freue mich auf mehr.
Lieben Gruß
Christiane

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).