Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„M Ä R Z“ von Rainer F. Storm

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Rainer F. Storm anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Bild Leser

Doreen (eMail senden) 03.03.2008

Wunderschöne Worte, ich habe den Frühling beim lesen schon vor mir gesehen und hatte die frische Frühlingsluft in der Nase. Liebe Grüße Doreen

 

Antwort von Rainer F. Storm (03.03.2008)

Sei gegrüßt Doreen! Ach hast Du wieder mal schöne Zeilen zu meinem Gedicht geschrieben! Dafür will ich mich ganz herzlichst bei Dir bedanken!!! Einen angenehmen Wochenstart und liebe Grüße sendet Dir RAINER


Astrid vKD (v.knebel-doeberitzt-online.de) 02.03.2008

Ein sehr schönes März-Gedicht, lieber Rainer. Unberechenbar, ja, das ist auch dieser Monat sicherlich, doch ganz sicher wird es Frühling!!!
Einen gemütl. Sonntag - ohne viel Sturm - wünscht Astrid.

 

Antwort von Rainer F. Storm (02.03.2008)

Hallo Astrid! Recht herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar! Da gebe ich Dir recht, der Frühling kommt! Liebe Grüße von einer Luftbewegung, aber nicht vom Sturm, sondern vom Storm! (grins) Selbstverständlich auch noch einen schönen Ausklang des Sonntages wünscht Dir RAINER


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 02.03.2008

Ja lieber Rainer, wir liegen der Jahreszeit entsprechend, schon mehr als ein Monat weiter vorne!!! Liebe Grüße
Franz

 

Antwort von Rainer F. Storm (02.03.2008)

Hallo Franz! Vielen herzlichen Dank für Deinen Kommentar! Gottseidank können wir nicht dran drehen!!! Liebe Grüße sendet Euch RAINER


mkvar (margit.kvardadrei.at) 01.03.2008

wunderschön dein März
gedicht lieber Rainer
gefällt mir sehr gut
sagt dir Margit

 

Antwort von Rainer F. Storm (01.03.2008)

Sei gegrüßt Margit! Kaum hat der März begonnen, steht die Emma vor der Tür. Was macht Emma bei Euch? Vielen herzlichen Dank für Deine lieben Worte zu meinem Märzen-Gedicht! Bleibt schön brav zuhause, dass Euch nichts passiert und dazu wünsche ich Euch ein, trotz des Wetters, schönes Wochenende! Grüßle Brigitte und Rainer


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 01.03.2008

Lieber Rainer,
Deine wunderbare Schreibkunst spiegelt sich in diesem schönen Gedicht wider.

Liebe Grüße,
Karl-Heinz

 

Antwort von Rainer F. Storm (01.03.2008)

Hallo Karl - Heinz! Für Dein großes Lob, sage ich Dir recht herzlichen Dank! Noch einen schönen Tag wünscht Dir RAINER


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 01.03.2008

Lieber Rainer, gleich zum Märzanfang Dein blühendes Gedicht, gefällt mir. Was macht bei Euch *Orkantief Emma'? Wir bleiben heut Stubenhocker. Ich wünsche Euch ein gemütliches *WE*. Liebe Grüße von Haus zu Haus, Gundel & Klaus

 

Antwort von Rainer F. Storm (01.03.2008)

Hallo Ihr Beiden! Zuerst herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar! Die Emma hat bei uns so viel wie nichts angestellt! Bisschen Regen, bisschen Hagel, dann wieder blauer Himmel, also eher so ein bisschen April! Trotzdem bleiben wir schön brav zuhause, denn man weiß ja nie! Gestern waren unsere Eishockeyspieler in der Lausitz in Weißwasser und Morgen kommt Crimmitschau nach Bietigheim! Jetzt wißt Ihr aus dieses! Vielen dank auch Euch Beiden für die Wochenendgrüße, die wir hiermit erwidern möchten. So wie wir verhält sich wohl keiner, einen angenehmen Abend: Brigitte & Rainer!!!


Walburga (Wally.Lindlt-online.de) 01.03.2008

Servus Rainer bei uns macht sich die Emma wichtig. Schleudert alles mit lauten Donnergrollen wütend in der Gegend rum. Na das fängt ja schon gut an. L.G. Wally

 

Antwort von Rainer F. Storm (01.03.2008)

Grüß Dich Wally! Hoffentlich hast Du alles gut festgemacht? Dich selber auch! Nicht dass Dich der Wind fortweht! Nehme am besten das Haus mit rein, dass ihm nichts geschieht! grins!!! Also halte die Ohren steif und lasse Dich nicht unterkriegen! Trotzalledem ein angenehmes Wochenende wünschen Dir Brigitte und Rainer


cwoln (chr-wot-online.de) 01.03.2008

Lieber Rainer,
ein schönes Begrüßungsgedicht für den März. Kam heute mit Regen, Donner und Sturm und danach etwas Sonne.
Von jedem etwas wird er für uns bereit halten.
Grüße zu dir v. Chris

 

Antwort von Rainer F. Storm (01.03.2008)

Hallo Chris! Ich danke Dir für Deinen netten Kommentar! Bei uns scheint auch gerade die Sonne, aber wie lange??? Trotzdem einen angenehmen Samstagnachmittag wünscht Dir RAINER


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).