Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Freundesfeindlichkeit“ von Andreas Benz


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Andreas Benz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Freundschaft“ lesen

mkvar (margit.kvardadrei.at)

19.03.2008
Bild vom Kommentator
ja lieber Andreas das sind
traurige aber schöne Worte,
im Sinne Gefühl.
Lieb grüßt Margit

evipoops (evariakraemergmx.de)

18.03.2008
Bild vom Kommentator
Ein wirklich sehr schönes, gefühlvolles Gedicht!!!
Lieben Gruß sendet
Eva-Maria

manipi (mjhauperthotmail.com)

18.03.2008
Bild vom Kommentator
gutes gedicht, lieber andreas...es klingt nach trauer, bedauern und enttäuschung...es ist nicht immer einfach...aber man soll herz und verstand zusammen sprechen lassen und nicht voneinander trennen...aus dem ganzen deiner selbst handeln (:-))

lieben abendgruß

mani

Goslar (karlhf28hotmail.com)

15.03.2008
Bild vom Kommentator
Lieber Andreasm

Ein sehr schönes Gedicht. Es ist immer bitter einen guten Freund zu verlieren. Die Gründe dafür zu finden
sind oft nicht einfach. Passiert wohl jedem im Leben.

Liebe Grüße,
Karl-Heinz

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

15.03.2008
Bild vom Kommentator
Das sind die Episodern im Leben, lieber Andreas, in denen man glaubt, alles läuft schief. Auch ich habe in ähnlicher Situation "Dein Freund" oder "Verlorener Freund" geschrieben. Nur da war es keine Frau wie bei dir. Tiefsinnige, gute Gedanken! Herzlichst RT

nanita (c.a.mielckt-online.de)

15.03.2008
Bild vom Kommentator
Lieber Andreas,
gut erkannt und formuliert. Aber nach meiner Erfahrung überstehen gute Freundschaften diese Art von Mißverstehen. Nur dauert das einige Zeit.
Herzliche Grüße
Christiane

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).