Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Völlig irre!“ von Klaus-D. Heid

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus-D. Heid anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Absurd“ lesen

B.Grave (neophyte_premiumyahoo.de) 11.06.2004

endschuldige, und was soll das sein? gerne erklärungen an meine emailaddy...


Kemei (eMail unbekannt) 24.05.2002

Hm...ist es nicht wirklich manchmal so, dass manche Eltern sich eher um die Vergehen anderer kümmern als um die der eigenen Sprösslinge und ist es nicht auch oft so, dass Jugentliche beschriebene Dinge tun, um endlich Aufmerksamkeit zu erlangen? Sicher extrem beschrieben in dieser Geschichte aber mich erinnert es einfach so stark dran, drum macht mich die Geschichte eher etwas betrübt als das sie mich amüsiert. Ansonsten gefällt mir die Geschichte recht gut.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).