Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Die Sorgenträne oder der Brückenflug“ von Silvana Hoffmann

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Silvana Hoffmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Zauberhafte Geschichten“ lesen

Aarton (eMail-Adresse privat) 11.11.2007

wirklich ausgesprochen schön geschrieben.
warum lässt sich jemand von einer Brücke fallen, wenn er sich rundum geborgen fühlt?

 

Antwort von Silvana Hoffmann (20.11.2007)

Danke für den Kommentar. Warum man sich von einer Brücken fallen lassen will; wenn man sich geborgen fühlt? Hat man nicht an und an mal ein "Anwandlung"? Alles ist gut und trotzdem fehlt doch etwas. Man möchte frei sein. Fliegen...wie ein Vogel...und dann zurück auf die Erde sinken. Und alles ist/wird gut. Liebe Grüße


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).