Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Leo und Brook Teil 2“ von Nadine Baumann

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Nadine Baumann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgeschichten“ lesen

KuschelMaus (P.Krusehotmail.de) 01.08.2006

Hi.
Also erst einmal wollte ich sagen das die Geschichte gar nicht so schlecht ist und nur weil du keine Kommentare bekommst, solltest du nicht gleich aufgeben. Ich weiß ja selber wie schön es ist wenn man den Posteingang öffnet und ließt ein Kommentar zu seiner eigenen Geschichte. Das kann ich also sehr gut nachvollziehen, wie die meisten hier. Du musst aber auch bedenken das die Leute es sich meist erst alles durchlesen, also bis zum Ende und dann ihre Kommentare schreiben. Also nicht Aufgeben.
Was mir eigentlich bei deiner Geschichte fehlt, sind die Gefühle. Ja, du schreibst das sie Angst oder Zweifel haben und so, aber ich kann es irgend wie nicht nachvollziehen. Es fällt mir schwer. Vielleicht solltest du mal beschreiben was der eine im Gesicht des anderen Lesen kann. z.B. : Brook sah ein leichtes lächeln auf Leos Gesicht erscheinen. Irgend wie so etwas, damit man sich rein versetzen kann.
Das schönste am lesen ist doch schließlich das man sich fühlt, als wäre man selber dabei, würde alles miterleben und mit den Personen Mitfiebern.
Also, eine Anhängerin hast du schon mal. Ich werde deine Geschichte auf jeden Fall weiter Lesen, also mach bitte weiter.
Liebe Grüße

 

Antwort von Nadine Baumann (04.08.2006)

Hi Kuschelmaus danke für deinen kommentar. wahrscheinlich hast du recht, dass ich in die geschichte mehr gefühle einbringen könnte. es ist nur nicht so einfach, da Leo eben blind ist und deshalb nicht wie "normale" hauptfiguren in der gesichte beschreiben kann. schließlih ist er blind. ich werde mir deinen vorschlag zu herzen nehmen,es ist ja auch erst meine . nadine


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).