Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte
„Heizungsprobleme?“ von Norbert Wittke


Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Norbert Wittke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Glossen“ lesen

Bild vom Kommentator
Hallo Norbert wie recht du doch hast.
LG Von Margit
Bild vom Kommentator
Das erinneret an ein Schild, das ich seit geraumer Zeit vor einem Internet-Cafè hängen sehe.
Darauf steht: "Internet heute geöffnet!"
Mann, bin ich froh, daß das Internet heute geöffnet hat, wie sollte ich sonst meinen dummen Kommentar loswerden!

Internette Grüße von Reinhard

Norbert Wittke (25.10.2006):
Hallo Reinhard, da hast Du ein schönes Beispiel gewählt. Wir sind mal mit dem Bus durch einen Ort gefahren. Fragte mich einer " wie heißt der Ort. Wissen Sie das?"Ich habe geantwortet," ich glaube offen, das Stand dort auf dem Schild." Die Deutsche Sprache hat viele Möglichkeiten zum Missverstehen zu bieten. Danke für den Kommentar und liebe Grüße. Norbert

Musilump23

25.10.2006
Bild vom Kommentator
Lieber Norbert,
diese Geschichte zu Lesen, ist ineressanter als das laufende Fußballspiel vor dem Fernseher.
Also ich muss sagen, sehr amüsant wenn man mit offenen Augen durch die Welt geht. Meine Güte was bringst du doch tolle Beiträge!!
Es wird soviel Blödsinn in unserem Alltag produziert, der Masse wird alles vorgegaukelt und alle nicken pasiv!
Denk daran: Ein Kaktus, der laufen kann, ist kein Kaktus, sondern ein Igel!
Mit frdl. Gr. Karl- heinz

Norbert Wittke (26.10.2006):
Hallo Karl-Heinz, zunächst danke für Das Kompliment. Wenn die Glosse mit dem Fußball konkurrieren kann, sagt es alles aus über das Spiel. Ich habe vor langeweile zwischendurch beim Fußball das Gedicht Bundesregierung geschrieben. Deine Bemerkung zum Kaktus ist köstlich. Insgesamt ist Dein Kommentar lesenswert. Liebe Grüße Norbert

sisou

23.10.2006
Bild vom Kommentator
Ich habe Deine Glosse gelesen und musste sehr lachen. Fühle mich ertappt. Mein Mann dürfte ähnlich denken, bei der Bezeichnung \"Hier schmeckt es wie zu Hause\". Ich habe ihm einfach schon zu oft die aufgewärmten Reste vorsetzt....

Norbert Wittke (23.10.2006):
Hallo Sisou, danke für Deinen Kommentar. Wie ich sehe denken die Männer wohl alle ähnlich und missverstehen können sie alle auch gut. Liebe Grüße an Euch und viel Spaß beim Aufwärmen. Norbert

Bild vom Kommentator
Da lobt man sich den Pizzaservice, lieber Norbert, der liefert zu jeder Tages-und Nachtzeit warm und man muss sich über Schilder und Aushänge keinen Kopf machen. Ich finde deinen Text gut, lustig und leicht ironisch geschrieben. Deine Frau kocht sicher sehr gut :-)
Herzliche Grüße,
Rita

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).