Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Ich traf einmal einen Menschen“ von Claudia Lichtenwald

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Claudia Lichtenwald anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Einfach so zum Lesen und Nachdenken“ lesen

Klaus-D.Heid (heidq-sale.de)

16.10.2001
Bild vom Kommentator
Meine Benotung ist mein Kommentar. KDH

Katja B. (petite.fleurgmx.de)

28.09.2001
Bild vom Kommentator
nachtrag:das erste wort soll natürlich "das" heißen und mir ist auch bekannt,daß man "komma" nicht mit 3 m schreibt (für die rechtschreibfetischisten unter uns *g*)

Katja B. (petite.fleurgmx.de)

28.09.2001
Bild vom Kommentator
da mit den kommmas stimmt :-) aber eine gute geschichte macht nicht die zeichensetztung aus,sondern der sinn,der dahinter steckt, und die art,wie es geschrieben ist..außerdem..wer weiß schon noch bei unserer derzeitigen rechtschreibung,wo man ein komma setzen darf oder nicht? Deshalb, trotzdem meine 1 :-)

Tais (Anna_Taisgmx.de)

28.09.2001
Bild vom Kommentator
Ich finde die Geschichte umheimlich schön, jedoch auch sehr unheimlich, wobei ich die diese Gefühle sehr gute kenne, die dort beschrieben werden. Aber für meinen Geschmack bisschen zu viele Zeichensetzungsfehler, darum nur eine 2. Tschuldigung ...

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).