Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Die Liebe eines Vampirs“ von Delila Scorthen

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Delila Scorthen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgeschichten“ lesen

Mery (eMail senden) 11.08.2008

Also der Inhalt ist ganz gut, das Ende hat ein bisschen ähnlichkeit mit den Bis(s) Bändern aber du schreibst so hastig, es klingt so runtergereiert, du solltest mehr am Detail arbeiten.
Aber troztdem ist sie ganz in Ordnung

 

Antwort von Delila Scorthen (24.08.2008)

Hey Mery ich habe die Bis(s) Bänder nie gelesen, danke für dein Kommentar, ich versuche die Fortsetzung (wenn ich denn endlich damit fertig werden sollte) nicht so hastig zu schreiben


AkimA (talithacweb.de) 15.01.2008

Hay!!! Echt coole Geschichte. Echt voll interessant geschrieben und spannend auch.
Setz doch bald mal die Fortsetzung rein.


jescha (gundi.2gmx.de) 10.01.2008

Sher interessant ,vor allem die Stelle wo er ihr Handeln nicht einordnen konnte ,doch das Ende ist etwas zu knap geschrieben für meinen Geschmack ,denoch wirklich ne schöne Geschichte ^^ ...hoffe mehr von dir lesen zu können ^^

 

Antwort von Delila Scorthen (10.01.2008)

Ja, das Ende war wirklich ein bisschen knapp. Ich arbeite gerade an einer Fortsetzung. Ich hoffe, dass ich bald damit fertig werde, mal schaun.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).