Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Wie betrunken kann man sein?“ von Joana Angelides

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Joana Angelides anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor“ lesen

MarianneK (marianne.knipgmx.de) 22.01.2008

Ja an Fasching ist alles möglich.
Herrlich musste herzhaft lachen, allein schon über diese beide Gestalten, denn ich habe sie mir bildlich vorgestellt.

Lieben Gruß Marianne

 

Antwort von Joana Angelides (22.01.2008)

Danke für dein Kommentar, jo das sind echte Wiener Originale, lach LG Joana


Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 21.01.2008

… genau, am unsinnigen Donnerstag – (31
demnächst)
ziehe ich die Krawatte an, die mir an Weihnacht
meine SchwiegerMUH schenkte, die ich beide
nicht leiden kann, damit ANDERE HEXEN
mir den Hals abschneiden,
wenn Sie nicht die Krawattl erwischen.

Gruß Egbert (ist nüchtern, aber-immer)

 

Antwort von Joana Angelides (22.01.2008)

Lieber Bert, genauso klingt es! Lach Irgendwo hat jeder so seine Hexe! LG Joana


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).