Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Be yourself!“ von Sabine Möller

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sabine Möller anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgeschichten“ lesen

Lou amina (eMail senden) 16.10.2009

Sehr kurz, aber sehr schön!
Hat mir echt gut gefallen. :)


Larochka (eMail senden) 14.05.2005

Endlich bin ich angemeldet und kann hier mal meinen Kommentar loswerden! Ich find den Brief so schön, dass ich ihn mir jetzt schon zum 10mal durchgelesen hab! Wow, is irgendwie voll schön sich das so vorzustellen =)
Wie schon von jemanden gesagt: Ein bisschen bi schadet nie! lol


Caroline Zeugner (AntsuesseCaroweb.de) 20.09.2004

Toll geschrieben kann ich da nur sagen!! Trifft voll den Kern der Sachen!! Finde es vor allem super,das die Geschichte von zwei Frauen handelt, da ich finde das dies Thema in Geschichten meist zu kurz kommt!Süße Grüße,Ihre Antisüße


Philipp (ph.heidelgmx.ch) 11.12.2002

naja kann ja wohl nicht gut sagen dass es schlecht ist;-) Nein ich finds gut


filiz (littlefattygmx.de) 12.11.2002

boah, ist das ne scheiß kinderkacke!!;)) nein, bine, das war echt spitze!! und du weißt ja, ein bisschen bi schadet nie!!!


Die Solly (Sollylenaweb.de) 03.11.2002

liebe bine, hier hast du dann mal deinen ersten kommentar... immer noch schön die story, aber mit der kleinen "überraschung" am ende ist´s noch besser... es lebe berlin! solly<<


Lena (eMail unbekannt) 30.10.2002

Wow, nicht schlecht Frau Möller!!!! Aber wieso schreibst du einen Liebesbrief von einer Frau an eine Frau?? Na, hat das etwa etwas zu bedeuten?? ;-)))) Liebe Grüße, Lena !!!!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).