Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„TOPP, die Wette... Teil 7“ von Ingrid Grote

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Grote anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgeschichten“ lesen

Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 23.07.2008

… na villeicht wird der Bilch-Knilch Chris
noch NACKTaktiv, oder so.

Was macht Frau nicht alles, um
an einen lehrer mit Freizeitund evtl. ererbten
Häuschen zu gelangen … 1? (hehe).

Motto Teil 8:
Wird schon wern, sagte die Frau Kern.
Weil bei der Frau Dorn, is es des a widder worn.
Nur bei der Frau Wimmer, wirds immer schlimmer.
(=Fränkische Bauernschlauregeln)

 

Antwort von Ingrid Grote (24.07.2008)

kein häuschen in sicht, ich glaube aber, irma erbt selber mal eins... und in diesem fall bin ich wie frau wimmer, es wird erst noch schlimmer. *lach*


Bestiality (dustygirlweb.de) 22.07.2008

was mag das wohl für ein plan sein??
hmm... bin schon gespannt... freu mich auf den nächsten teil...
lieben gruß

 

Antwort von Ingrid Grote (22.07.2008)

wie ich irma kenne, wird das sowieso voll in die hose gehen. vielleicht... *gg* und du, wann schreibst du weiter? lieben gruß zurück


silentmovie (eMail senden) 21.07.2008

Sehr idyllisch, dieser Städtische Garten, obwohl das mit den Vögeln wirklich traurig ist.
Und ich bin jetzt auf Plan B gespannt!
Lieben Gruß von Silent

 

Antwort von Ingrid Grote (22.07.2008)

danke silent für deinen kommentar, ja stimmt, dieser städtische garten ist unglaublich idyllisch, ich bin selber oft da... lieben gruß


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).