Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„TOPP, die Wette... Teil 11“ von Ingrid Grote

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Grote anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgeschichten“ lesen

Klaus (jukbut-online.de) 08.02.2009

Klasse! Hast die Kurve gut gekriegt, Ingrid. Das anfangs scheinbar seichte Abtasten geht jetzt ins Charakterliche mit dem Kunstgriff des Rückblicks. Ich lese auf jeden Fall weiter. (Übrigens, bei meiner letzten Kritik habe ich die Nr. verwechselt. Aber das hast Du bestimmt gemerkt.

Gruß Klaus


Joanna (joanna.schwarzfreenet.de) 22.08.2008

Diese Kapitel haut einen um, es ist so wahnsinnig emotional, und der Zorn und die Verzweiflung, die sie spürt, kommen mir absolut echt vor. Genauso wie der Regen. Ich kenne kaum jemanden, der das so hinkriegt wie du.
Und immerhin erfährt man, wieso das Verhältnis dieser beiden so ist und nicht anders.
Gruß von Joa

 

Antwort von Ingrid Grote (24.08.2008)

danke schön joa, ich mag es auch, obwohl es ein absoluter tiefpunkt ist - von der verzweiflung her meine ich natürlich. lieben gruß von mir


Bestiality (dustygirlweb.de) 18.08.2008

ohjee arme irma,
die kann einen grade echt leid tun =/
hmm... ma schaun wer da auf sie zu kommt??
lieben gruß

 

Antwort von Ingrid Grote (19.08.2008)

mir tut sie auch leid, aber immerhin weiß sie jetzt, was mit ihr los ist. auch wenn's vielleicht hoffnungslos ist. mal gucken ;)


silentmovie (eMail senden) 18.08.2008

Sie ist total erledigt, das hatte ich ja schon befürchtet. Aber wenigstens ist sie nicht zu ihrem Ex gegangen.
Und vielleicht gibt es ja noch eine Chance für die Liebe (das war mit Erika Berger, nicht wahr?)
Jedenfalls konnte ich mir den Regen nicht nur vorstellen, sondern ihn auch spüren.
Gruß Silent

 

Antwort von Ingrid Grote (19.08.2008)

eine chance für die liebe? das kenne ich auch. auweia... passt aber ganz gut, zumindest für irma. lieben gruß an dich, silent!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).