Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„TOPP, die Wette... Teil 14“ von Ingrid Grote

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Grote anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgeschichten“ lesen

Klaus (jukbut-online.de) 08.02.2009

Diesmal kann ich nur eine Zwei geben. Warum? Die Geschichte dürfte nur bis zur Hälfte gehen, wo Du den Trennstrich gezogen ist. Bis dorthin ist alles gesagt. Das Ende verkitscht sie, finde ich. All das dort Gesagte, weiß der Leser auch so - wenn er kein Leser von Fünfzig-Pfennig Romanen ist. Aber auch der weiß das eigentlich, ist nur gewohnt, dass er es noch einmal gesagt bekommt. Muss nicht sein.

Insgesamt ist es eine sehr schön aufgebaute Geschichte. Es hat viel Spaß gemacht, sie zu lesen. Klitzekleine Verbesserungen sind noch möglich, aber bei welcher Geschichte gibt es die nicht.

Glückwunsch!
Klaus

 

Antwort von Ingrid Grote (08.02.2009)

du hast tatsächlich alles gelesen, unglaublich!------ mit dem letzten teil bin ich auch nicht so zufrieden, eigentlich hätte ich ihn ganz weglassen können, aber... die story ist hauptsächlich für frauen geschrieben, und die wollen alles, wirklich alles bis ins kleinste detail wissen. ;) und da habe ich mich entschlossen, ein wenig kitschig zu sein. ich leiste mir das manchmal, weil meine zynischen sachen das wieder ausgleichen. aber egal, ich danke dir für deine wundervollen kommentare und bewertungen und für die analysen des textes, von wegen spannungsbogen u.s.w. ich hab' nicht viel konzept beim schreiben, am anfang nur grobe umrisse, alles weitere ergibt sich. vielleicht schwebt mir eine Verfilmung vor, und deswegen schreibe ich mehr visuell. kann man das so sagen? wie auch immer - ich danke dir fürs lesen! ---- und lieben gruß von ingrid


Bestiality (dustygirlweb.de) 22.09.2008

schade das sie schon vorbei ist =/
die story fand ich echt supa,
und ich mag es wir du schreibst..
es hat richtig spaß gemacht sie zu lesen =)
zum glück is bei den beiden alles gut ausgegangen :O)
lieben gruß

 

Antwort von Ingrid Grote (26.09.2008)

ja ich find's auch schade. und ich freu mich, dass sie dir gefallen hat. vielleicht kommt noch ein erotischer teil mit den beiden. liebend gruß und danke!


ConnyS (eMail senden) 21.09.2008

Ich fand die Geschichte sehr schön, teilweise lustig, teilweise traurig, aber immer spannend. Auch bei diesem letzten Teil dachte ich am Anfang: Oh je, jetzt ist alles zu spät.
Aber sie haben es ja geschafft. Puh!
Lieben Gruß von Conny

 

Antwort von Ingrid Grote (22.09.2008)

danke conny, es hat mir auch viel spaß gemacht, das zu schreiben. soviel spaß, dass ich dran denke, noch einen teil zu schreiben, aber einen ab 18... ganz liebe grüße von ingrid


silentmovie (eMail senden) 09.09.2008

Ein schönes Ende!
Ich werde dieses Pärchen nicht vergessen, denn es wirkt so lebendig und überaus echt. Und die beiden passen so gut zueinander. Vielleicht schreibst du ja mal wieder was darüber.
Lieben Gruß von Silent

 

Antwort von Ingrid Grote (09.09.2008)

ich mag die beiden auch... ob ich mal wieder was drüber schreibe? keine ahnung - im moment bin ich ziemlich leer. und ich freue mich natürlich sehr, dass es dir gefallen hat. liebe grüße von ingrid


Joanna (joanna.schwarzfreenet.de) 08.09.2008

Perfektes Ende! Ich war ja wirklich gespannt, wie du es machst. Und so ist es gut, nicht zu kitschig, aber trotzdem ergreifend. Und da ist immer noch Spannung drin. Schön!
Gruß von Joa

 

Antwort von Ingrid Grote (09.09.2008)

danke joa! ich hab auch ziemlich dran rumgebastelt und mindestens drei versionen geschrieben. und ich bin ein wenig traurig, weil es zu ende ist... lieben gruß zurück


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).