Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Aus dem Leben des Grafen R. (30)“ von Christiane Mielck-Retzdorff

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christiane Mielck-Retzdorff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Wie das Leben so spielt“ lesen

mkvar (margit.kvardadrei.at) 03.12.2008

Bei uns war es auch
nicht üblich liebe
Christiane sagt dir
Margit

 

Antwort von Christiane Mielck-Retzdorff (04.12.2008)

Danke für deinen Kommentar, liebe Margit, bei uns ergab sich jedoch folgende Situation beim Brautstraußwerfen: Die unverheirateten Damen verschiedenen Alters standen aufgereiht und ich warf den Strauß, wobei eigentlich schon feststand, welche von ihnen ihn fangen wollte. Da schnellte ohne Vorwarnung von der Seite eine Frau heran und griff sich das begehrte Objekt. Ein deutlicheres Zeichen konnte sie wohl nicht setzen für den Mann, mit dem sie seit über 30 Jahren verbandelt war. Dieser fand das jedoch überhaupt nicht komisch. Fortsetzung folgt. Herzliche Grüße sendet Christiane


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).