Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Miyu-a real Life 9“ von Jessica Scharf

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jessica Scharf anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgeschichten“ lesen

LunaLaa (engel-in-blau-at-gmx.de) 30.05.2009

Huhu,
Die geschichte wird jedesmal interessanter nur schade das sie jedesmal so kurz sind :P^^

Deswegen hatte sie erst gezögert sie sich wieder verschreiben zu lassen, weil es dadurch so gekommen ist…





Total mit der Situation überfordert und genau so glücklich war Angie total in sich zurück gezogen, als sie den Weg zurück antraten

„ich glaubs nicht!“ jubelte Miyu immer noch fassungslos

„Miyu!“ wurde Angies Schritt plötzlich langsamer

„was?“ sah Miyu nach Vorne und musste unwillkürlich bei diesen Anblick erstarren!

„Angie!!“ griff sie mechanisch nach ihren Arm und hielt sie fest

[„lass mich, ich will das jetzt beenden!“ riss Angie sich hysterisch los, blieb jedoch nur angewurzelt stehen, den Blick auf Miyu gerichtet, wobei es in ihren Augen nun zu glitzern anfing ]

Dieser Satz hat mich irgendwie verwirrt weil ich nich wusste was geschehen ist^^

aber gut erklärt am ende ^^^....

noch mehr lesen** bitte ^^^^^niiiiiemals aufhören^^

lg


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).