Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Sommerliebe Teil 1“ von Wolfgang Hengstmann

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Hengstmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgeschichten“ lesen

Faltoehrchen (moma1956web.de) 06.09.2009

Für den Anfang ganz gut...
nein, lieber Wolfgang, ließt sich ganz toll. Freu mich auf den nächsten Teil..

Liebe Grüße
Barbara

 

Antwort von Wolfgang Hengstmann (29.07.2010)

Hi Barbara, die anderen Folgen liest Du unter www.webstories.cc oder gleich im Buch "Sommerliebe", dass gerade erschienen ist. ISBN 978-3-8391-0164-3 http://scrittore.jimdo.com/


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).