Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Das schönste Weihnachtsfest meines Lebens“ von Michael Reißig

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Michael Reißig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Leidenschaft“ lesen

Ellaberta (Ladenspeldergooglemail.com) 14.12.2012

Lieber Michael,

ein richtiges Weihnachtsmärchen !
Du hast eine lebendige, sehr schöne Sprache dafür gefunden, danke !
LG und einen schönen dritten Advent
Christina

 

Antwort von Michael Reißig (14.12.2012)

Liebe Christina, vielen Dank für die lieben Worte! Auch dir wünsche ich von Herzen einen besinnlichen dritten Advent!


Mandalena (g.sicklingergmail.com) 26.10.2012

Lieber Michael, eine sehr berührende Geschichte, die sich aufgrund des Happy Ends fast wie ein Märchen liest. :-) Die Charaktere der beiden Protagonisten hast du sehr liebevoll herausgearbeitet und Liebesszenen zu schreiben, ist ein hoher Anspruch, finde ich. Sehr schön die darin enthaltene Botschaft, dass man trotz Tiefschlägen im Leben (und wer hätte die nicht?) doch niemals aufgeben sollte, denn morgen kann die Welt schon wieder viel freundlicher aussehen. Um wie viele, auch schöne Erfahrungen würde man sich doch bringen, wenn man diesem Leben ein vorzeitiges Ende setzte! Herzliche Grüße, Mandalena

 

Antwort von Michael Reißig (26.10.2012)

Liebe Mandalena, danke für die lieben, anerkennenden Worte! In meinen Geschichten widme ich oft jenen Menschen, die viel zu wenig die Sonnenseiten des Lebens kennengelernt haben. Ich möchte aber auch aufzeigen, dass selbst die prekärste Situation im Leben ein Schlupfloch für einen Ausweg findet. LG. Michael


Norika (NoraMarquardtgmx.net) 23.12.2011

Lieber Michael... sehr einfühlsam geschrieben, bin überwältigt und begeistert.(ganz toll)
Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest

 

Antwort von Michael Reißig (26.12.2011)

Liebe Nora, vielen Dank für den netten Kommentar. Mich erfreut es sehr, dass dir meine Geschichte so gefallen hat. LG. Michael


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).