Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Winternacht“ von Jule Sonnenschein

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jule Sonnenschein anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgeschichten“ lesen

nanita (c.a.mielckt-online.de) 09.02.2010

Liebe Jana,
ich bin beeindruckt von deinem Schreibstil und deiner sorgfältigen Wahl der Worte. Du zeigst in dieser Geschichte die Kunst des Schreibens, des Beschreibens und des flüssigen Erzählens.
Besonders interessant ist auch dein Wechsel der Zeiten von Vergangenheit zur Gegenwart und zurück. Ein mutiges Stilmittel, das der Geschichte Leben gibt.
Deine Protagonistin ist sehr glaubwürdig dargestellt. Das Motiv mit der unerklärlichen, magischen Anziehungskraft dieses fremden Mannes hast Du auch super getroffen, ohne überflüssige Erklärungen für das Unerklärbare. Dazu ein offenes, ahnungsvollen Ende wie eine gute Kurzgeschichte abgeschlossen wird.
Leider ist die Geschichte wegen der fehlenden Absätze auf dem PC etwa schwer zu lesen. Vielleicht möchtest Du das noch ändern. Und einige Tippfehler sollten auch noch korrigiert werden.
Ich bin ehrlich begeistert von deiner Geschichte. Wirklich erstklassig geschrieben.
Herzlich grüßt
Christiane


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).