Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Schokolade und Liebe“ von Lieselore Warmeling

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Lieselore Warmeling anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebesgeschichten“ lesen

nanita (c.a.mielckt-online.de) 15.04.2010

Liebe Lies,
da schimmert ein wenig Romantik durch deine Zeilen. Während die Beziehungen der Schwester und der Mutter dem Standard der realitätsbezogenen Moderne entsprechen, bilden das süße Berufsziel der Protagonistin in Verbindung mit einem im Alter nicht unpassenden, vermögenden Schokoladenhelden- nicht Weihnachtsmann- eine hervorragende Basis für eine romantische Liebesgeschichte, die der Leser sich dann am Ende zurechtspinnen kann. Auch zeigt der berühmte Chocolatier die typischen Merkmale wie Souveränität, Kompetenz und Humor, während sich die Hauptdarstellerin durch Strebsamkeit, Anpassungsfähigkeit und weiblich versteckte Unsicherheit auszeichnet.
Überflüssig zu sagen, dass ich die Geschichte klasse finde. Du machst mir doch wohl keine Konkurrenz :))
Liebe Grüße sendet
Christiane


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).