Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Reisebericht

„Jordanien, ein Land der Gegensätze“ von Sabine Brauer

Reisebericht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sabine Brauer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Reiseberichte“ lesen

Zauberfee (eMail senden) 04.08.2012

auch wir waren mit einer reisegruppe 1996 in jordanien und israel, jordanien hat mich fasziniert. am see genezareth durften wir mit der gruppe unsere silberhochzeit feiern....so nah an den stätten jesu ...ich hatte oft keine worte... liebe grüße von herta

 

Antwort von Sabine Brauer (04.08.2012)

Israel haben letztes Jahr November besucht. Beeindruckend, aus wieviel verschiednen Ländern die Menschen ins Heilige Land pilgern. Es war sehr viel Touristenrummel. Ich hätte es mir etwas besinnlicher gewünscht. Doch haben wir eine Bootsfahrt auf dem See Genezareth gemacht, das war sehr schön. Die silberne Hochzeit dort feiern, das ist schon etwas sehr besonderes.Danke fürs Lesen und liebe Grüße von Sabine


cwoln (chr-wot-online.de) 29.11.2010

Liebe Sabine,
dein Reisebericht von Jordanien hat mir gefallen. Es kam mir so vor, als ob ich dabei gewesen wäre. Es ist immer interessant, wie andere Völker leben, wie sie handeln und denken.
Die Mädchen hätten mich sicher auch fasziniert. Das Ungezwungene der Jugend ist einfach schön.
Danke für deinen Reisebericht.
Grüße von Chris

 

Antwort von Sabine Brauer (29.11.2010)

Ja, Chris, es war eine schöne Zeit dort in Jordanien, würde gerne wieder hinfliegen. Es war die erste große Reise in meinem Leben und ich hatte furchtbare Angst vor dem Fliegen. Doch ich bin heil wieder auf der Erde gelandet. Gott sei dank! Sabine


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Reisebericht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).