Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Waldspaziergang“ von Günter Weschke

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Günter Weschke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Romantisches“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 24.05.2011

Lieber Günter!
Wunderbar gut geschilderte Bergwälder-Geschichte (+ Gedicht) aus Tirol, da lohnt sich bestimmt ein Urlaubs-ausflug dorthin!! :-))
Herzl. Dienstagsabend-grüße aus dem Ländle vom Jürgen

 

Antwort von Günter Weschke (24.05.2011)

Lieber Jürgen, ja, die Natur hat es mir angetan, wie arm wäre die Welt ohne sie. Liebe Grüße von mir


Bild Leser

Stiekel (Rene.Berggmx.de) 23.05.2011

Lieber Günter,

unsere Texte haben heute etwas gemeinsam. Früher Morgen, Gottes Schöpfung und anbetender Lob. Dein Waldspaziergang hat mich erfreut und ich konnte diese Morgenstimmung nachempfinden.

Liebe Grüße von Sabine

 

Antwort von Günter Weschke (23.05.2011)

Liebe Sabine, danke für die Nachricht, ich würde gern einmal etwas von Dir lesen, bin aber nicht dort gelandet. Worunter kann ich Dich finden?


cwoln (chr-wot-online.de) 23.05.2011

Lieber Günter,
ein Naturliebhaber findet immer etwas Schönes und ist unserem Schöpfer dankbar für all das, was er für uns gemacht hat.
Das drückt auch dein Gedicht aus.
Grüße v. Chris

 

Antwort von Günter Weschke (23.05.2011)

es gibt für mich nichts Ehrlicheres als die Natur, für den der sie liebt, ist sie unerschöpflich. Liebe Grße von Günter


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).