Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Wie ich meine Kunst entdeckte“ von Wally Schmidt

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Heidelind (Sekretaeriaol.com) 04.11.2017

Liebe Wally, mit großem Interesse und Neugier, habe ich Deine Geschichte gelesen. Mir persönlich hat sie sehr gefallen. Sie zeigt, was man alles erreichen kann, auch wenn öfter mal ein Schupser nötig ist. Liebe Grüße, Heidelind


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 25.01.2012

Liebe Wally,
deine sehr lebensnahe Geschichte beweist, dass man nur Erfolg haben kann, wenn man sich ein Herz fasst, wenn man etwas riskiert. Freilich liegt da auch die Gefahr des Scheiterns sehr sehr nahe. Aber so ist halt nun mal das Leben, ein Leben, das leider nur höchst selten ein Wunschkonzert ist.
LG. Michael

 

Antwort von Wally Schmidt (30.01.2012)

Lieber Michael Du hast recht, doch manchmal ist es nicht so leicht einfach etwas zu riskieren. Liebe Gruesse Wally


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 22.01.2012

Liebe Wally, deinen künstlerischen Werdegang und auch Episoden deines Lebens sehr offen und gut erzählt. Freue mich dich (vielleicht) kennen zu lernen!!! Liebe Grüße, Christa


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).