Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„TEUFELSRITT“ von Ulla Meyer-Gohr

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ulla Meyer-Gohr anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tiergeschichten“ lesen

Perle (margritbaumgaertnerweb.de) 26.10.2012

Eine herrliche Geschichte und ich konnte alles gut nachempfinden. Als eher durchschnittliche Reiterin habe ich in meiner Jugend ähnliche Ritte erlebt.
Lieben Gruß!
Margrit

 

Antwort von Ulla Meyer-Gohr (27.10.2012)

Guten Morgen Margit, ja, dann kannst Du ja gut nachempfinden, wenn jemand auf dem Rücken eines Pferdes sitzt und keine Ahnung hat. So ganz ungefährlich ist es auch nicht. Man weiß nie, was in einem Tier vor geht. Danke Dir sehr für die liebe Mail und wünsche Dir ein frohes Wochenende, was sicherlich das erste, kalte wird ( vom Wetter natürlich her ) Ulla


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 09.02.2012

Ulla, ganz beachtlich, deine Leistung, ich weiß nicht, ob ich das so gut gemeistert hätte. Eine bleibende Erinnerung in jedem Fall, gern gelesen;-) lG von Adalbert.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).