Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Eine wundervolle Rabenmutter“ von Karin M. Gericke

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin M. Gericke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Drama“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 23.06.2012

Liebe Karin!
...des Leser´s Phantasie
sind bei Deiner Story
wirklich keine Grenzen gesetzt;
hat diese wundervolle Rabenmutter
Gesetze verletzt? Geht es für lange Zeit in den "Knast"? Namen scheinst
du IHNEN nicht zu geben,...ist das
wirklich ein reales LEBEN?!? Eine Fortsetzung?...die vielleicht in diese
Handlung passt! :-))
Die Bestnote bekommst Du nun gerne!!!
Sehr emotional und lebensnah von Dir
geschrieben... Bitte weiter so... Du kennst bestimmt noch weitere Stories!!
Herzliche Samstagnachtgrüße vom schwäbischen Dichterkollegen Jürgen

 

Antwort von Karin M. Gericke (26.06.2012)

Vielen lieben Dank Jürgen für deine Benotung und für deinen super lieben Kommentar! Hab ich mich sehr drüber gefreut! Habe auch zwei andere Geschichten hier, würde mich freuen, wenn du sie dir ebenfalls einmal durchließt: - Der dreizehnte Schlaf - Bis in den Tod Viele Grüße, Karin


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 22.06.2012

Liebe Karin, du schreibst sehr gut! Die Liebe zwischen Mutter und Kind in all ihrer Verletzlichkeit, die kurze glückliche Zeit des Beisammenseins, andrerseits sind so viele Fragen offen, auf die ich als kritische Leserin Antwort hätte....
Lieben Gruß, christa

 

Antwort von Karin M. Gericke (22.06.2012)

Hallo Chrias vielen dank für dein Kommentar! Sehr lieb von Dir! Okay...das viele Fragen offen sind war einerseits so gewollt, weil es zum Nachdenken anregen soll. Aber welche Fragen sind dies zum Beispiel?! Viele Grüße, Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).