Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Das Weihnachtsgeschenk“ von Georges Ettlin

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Georges Ettlin anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Freundschaft“ lesen

Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 18.12.2012

Lieber Georges,
das ist mehr als eine liebe Freundschaft finde ich, trotzdem mache ich ich mir jetzt 'nen Kopf, warum nahm sie keine Geschenke:-)) Irgendwie hast du mich zum Schmunzeln gebracht!
Ich wünsche dir besinnliche Adventstage.
Liebe Grüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Georges Ettlin (18.12.2012)

Guten Abend, liebe Gundel!-)) Die lieben Gretchen dieser Welt sind auch Menschen, vor Allem sind sie Frauen: Das beste Geschenk für alle Gretchen ist, wenn man sich selber schenkt.Ich habe den Gretchen manchmal den Glauben an ihre eigne erotische Ausstrahlung zurückgegeben. Dabei war ich immer aufrichtig.Die Gretchen blühten dann auf und waren plötzlich schön...Der Griff zum Knie war immer eine Metapher für bei Gretchen vorhandene körperliche Attraktion, die ich auch mit anderen diskreten Handlungen nonverbal manchmal zum Ausdruck brachte. Das ist oft besser als ein materielles Geschenk: Es ist Psychologie und Empathie. Lieben Gruss von Georges


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 18.12.2012

Hübsch - aber versehentlich bei KG gelandet?
LG vom Paul

 

Antwort von Georges Ettlin (18.12.2012)

Hallo, lieber Paul!-)) Gedichte sind metrisch stimmig auch mit der Silbenzahl und deren Symmetrie, sie reimen sich nicht innerhalb des Zeilentextes. Ich schreibe ganze Kurzgeschichten hier mit internen Reimen. Da ich auf der Gedichteseite genug echte Gedichte eintrug, wollte ich dort nichts mehr eintragen.Zudem war dort plötzlich ein weiblicher Giftpilz, deren Geruch ich nicht mag. Fröhliche Grüsse Dir, der Georges


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).