Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„Grimmi (Teil1)“ von Irene Beddies

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Irene Beddies anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Bild Leser

Mohrle (eMail senden) 20.12.2012

Liebe Irene,
deine Wichtelgeschichte gefällt mir sehr, habe heute gleich alle 2 Teile gelesen.
Liebe Grüße, Helga

 

Antwort von Irene Beddies (21.12.2012)

Liebe Helga, ich hatte schon Angst, dass die zwei Teile zu lang wären in der hektischen Zeit jetzt. Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast. Ein schönes Vorweihnachtswochenende wünscht Dir Irene


cwoln (chr-wot-online.de) 19.12.2012

Liebe Irene,

Grimmi ist ein schlaues, mutiges Kerlchen, und er wird Mama noch viel Freude im Alter machen.
Gern gelesen von Chris

 

Antwort von Irene Beddies (19.12.2012)

Solch Kerlchen hätte man gern als Enkelkinder, liebe Chris, aber leider.... Liebe Grüße, Irene


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 19.12.2012

Richtig lieb, deine Wichtelgeschichte. Jetzt würde mich nur interessieren, wie sie heute bei Kindern ankommt, die doch vom Fernsehen her mit Lärm, Action und Hektik "verwöhnt" sind. Täte ihnen die Ruhe, die solche Geschichten ausstrahlen, nicht gut??
Lieben Gruß, Fortsetzung folgt,
christa

 

Antwort von Irene Beddies (19.12.2012)

Liebe Christa, sicherlich tät den heutigen Kindern mehr Ruhe gut. Ich stelle mir aus der Geschichte einen Film vor mit langen, ruhigen Sequenzen und einer zarten Musik. Aber dafür gibt's garantiert keinen Produzenten. Liebe Grüße in den Abend Irene und Bernhard


Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 18.12.2012

Liebe Irene!

Deine KG hat uns wie immer sehr gut gefallen.
Wir sind jetzt schon gespannt auf die
Fortsetzung.
Herzliche Gute-Nacht-Grüße schicken euch

Horst + Ilse

 

Antwort von Irene Beddies (19.12.2012)

Ihr Lieben, eigentlich war diese Geschichte Teil eines längeren Werkes. Ich habe aber festgestellt, dass sie ohne die Zwischenteile auch gut als Ganzes passt. Liebe Grüße in den Abend, Irene und Bernhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).