Kommentare unserer Leserinnen und Leser zur Kurzgeschichte

„FUCHS ALS LEBENSRETTER“ von Christine Wolny

Kurzgeschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christine Wolny anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Norika (NoraMarquardtgmx.net) 29.12.2012

Liebe Chris... Deine Weihnachtsgeschichte habe ich leider erst jetzt entdeckt und bin total begeistert. Ein Fleischfresser als Gäneretter, warum nicht... mal was anderes. Liebe Grüße und einen fröhlichen Rutsch ins Jahr 2013 wünscht Dir Nora.
Bleib Gesund!


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 28.12.2012

Liebe Chris,

es ist zwar erstaunlich, dass gerade der Fuchs ihr Lebensretter ist, aber warum nicht einmal etwas Neues, Ungewohntes. Eine hübsche Geschichte, die man allen armen Gänsen wünschen würde, gerade an Weihnachten, Kirchweih und Martin.

liebe Grüße,

Heidi


Bild Leser

Mohrle (eMail senden) 26.12.2012

Liebe Chris,
eine ganz liebe Geschichte und super geschrieben. Dazu das passende Foto. Beides hat mir sehr gefallen!
Herzliche Feiertagsgrüße, Helga


lunatic fringe (juliane-baumgartweb.de) 25.12.2012

eine sehr schöne und toll geschriebene Geschichte hast du uns da geschenkt. Dazu noch dieses Foto... köstlich...
Grüße von Juliane


mkvar (margit.kvardadrei.at) 25.12.2012

Liebe Christine eine wirklich
gelungene Geschichte, habe ich
sehr gerne gelesen. Glück im
Jahr 2013 wünscht Margit


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 24.12.2012

Schöne Geschichte, die zum Fest passt, Chris!


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 24.12.2012

Liebe Chris,

deine Geschichte ist so ganz nach meinem Geschmack: ein tatkräftig zupackender Freund, ein amüsierter Mond und Märchenstimmung. Habe sie erst jetzt, nachdem die Kerzen ausgepustet sind, gelesen und mich und genossen.
Liebe Grüße in die Heilige Nacht
Irene und Bernhard


Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 24.12.2012

Liebe Chris!!

Das ist eine wunderschöne KG; ganz nach
meinen Vorstellungen.
Wie viele Tiere wandern zum Fest in die
Bratpfanne.
Eine schreckliche Vorstellung.
Herzliche Gute-Nacht-Grüße schicken dir

Horst + Ilse


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 23.12.2012

Liebe Christine, ein fantastische
märchenhafte Erzählung, die dazu noch
meisterlich illustriert ist. Sie hat mir
sehr gut gefallen. Liebe Grüße Norbert


Elin (hildegard.kuehneweb.de) 23.12.2012

Liebe Christine,
deine Ablenkung ist dir tatsächlich geglückt. Die Gescheichte zu dem ist ja passend. Beim Betrachten des Fotos musste ich ordentlich schmunzeln. Wahrhaftig ein Retter in der Not.
Herzliche Advents- und Weihnachtsgrüße von Hildegard


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 23.12.2012

Eine herrliche Weihnachtsgeschichte, liebe Chris, dazu hast du noch ein feines Foto entdeckt, bin echt begeistert, eine Ablenkung kann nur recht sein:-))) und so lobenswert, freu!
Liebe Adventsgrüße schickt dir Gundel


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Kurzgeschichte verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).